MARKETING & MEDIA
Alles auf Grün © Red Bull Media House Publishing

The Red Bulletin Innovator Land Steiermark

© Red Bull Media House Publishing

The Red Bulletin Innovator Land Steiermark

Redaktion 15.07.2022

Alles auf Grün

Red Bull Media House Publishing produziert The Red Bulletin Innovator für das Land Steiermark.

FUSCHL. Die Steiermark ist das grüne Herz Österreichs. Sie ist ein Nährboden für innovative Unternehmen und zählt in puncto umweltfreundliche Technologien national wie auch international zu den absoluten Spitzenreitern. Eine Spezialausgabe von The Red Bulletin Innovator, die in Kooperation mit der Steirischen Tourismus und Standortmarketing GmbH- STG und Red Bull Media House Publishing entwickelt wurde, widmet sich nun der steirischen Innovationskraft. Unter dem Titel „Alles auf Grün“ stellt das Magazin Projekte und Menschen vor, die das Thema Nachhaltigkeit in der Steiermark prägen:

Bernadette Frech, die mit ihrem Grazer Start-up Instahelp psychologische Onlineberatung anbietet. Johanna Pirker, die an der Technischen Universität Graz als Gaming-Botschafterin die Welt mit Spielen begreifbar machen will. Erwin Wurm, der mit seinen One Minute Sculptures zu einem der erfolgreichsten Gegenwartskünstler der Welt wurde. Selbstinnovator Arnold Schwarzenegger, der sich immer wieder neu erfand.

Außerdem: ein Elektroauto, das wie eine Fledermaus funktioniert; warum Forscher froh sind, wenn der Wurm im Essen ist, und die freundliche Alternative zu Amazon.
Plus: neun Genuss-Pioniere, die Ernährung zum Erlebnis machen.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht, die Innovationskraft der Steiermark in spannende Geschichten zu packen. The Red Bulletin Innovator für das Land Steiermark ist ein Paradebeispiel, wie wir Storytelling im Sinn einer Marke mit Partnern umsetzen“, so Stefan Ebner, Managing Director von Red Bull Media House Publishing.

Das 100 Seiten starke Magazin erscheint in einer Auflage von 360.000 Exemplaren in Deutsch und Englisch. Distribuiert wird es gemeinsam mit der Österreichischen Post über Geo-Marketing, über den Airport-Vertrieb sowie als Abo-Beilage in Servus in Stadt & Land und Bergwelten. Darüber hinaus wird es an Unis und FHs im Rahmen von Österreichs größtem Studenten-Sampling in den edubags ausgegeben.

Zusätzlich repräsentierte ein Booklet des Magazins die Innovationskraft des Landes Steiermark auf der EXPO, die von 1. Oktober 2021 bis 31. März 2022 in Dubai stattfand. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL