MARKETING & MEDIA
Am 25. Juli fand das alljährliche Sommerfest des FMP Forum Media Planung in der Labstelle Wien statt. © FMP Forum Mediaplanung

Der Vorstand des FMP Forum Mediaplanung lädt zum alljährlichen Sommerfest.

© FMP Forum Mediaplanung

Der Vorstand des FMP Forum Mediaplanung lädt zum alljährlichen Sommerfest.

Redaktion 29.07.2019

Am 25. Juli fand das alljährliche Sommerfest des FMP Forum Media Planung in der Labstelle Wien statt.

Gemeinsam mit zahlreichen Gästen ließ man bei erfrischenden Drinks und spritziger DJ-Musik das erste Halbjahr revue passieren.

WIEN. Die Location war sehr gut besucht: Gemeinsam mit der gesammelten Gästeschar lies der Verein FMP auch heuer wieder das spannende erste Halbjahr 2019 Revue passieren und genoss die sommerliche Abendstimmung bei erfrischenden Drinks und spritziger DJ-Musik. Im Rahmen des Festes warfen Vorstandsvorsitzende Elisabeth Plattensteiner (Purpur Media) und geschäftsführende Vorsitzende Marcela Atria (Atrium Consulting) gemeinsam mit den Gästen einen Blick auf das vergangene Vereinshalbjahr. Passend zur Sommerhitze berichteten Sie von „heißen“ Talk-Veranstaltungen und teilweise hitzigen Podiumsdiskussionen. Neben insgesamt drei Talks fanden bereits eine Backstage- und eine Academy-Veranstaltung statt. Auch das kommende Halbjahr des FMP klingt vielversprechend. Die Mitglieder dürfen sich auf zwei weitere Talks, die alljährliche Generalversammlung und drei Academy-Veranstaltungen freuen. Auch der glanzvolle Höhepunkt des Jahres, die FMP Medianight, steht noch bevor.

Großer Dank an alle Partner
Um all das möglich zu machen, greifen dem Verein zahlreiche Unterstützer und Sponsoren unter die Arme. Allen voran der Hauptsponsor VGN Medien Holding, der im Rahmen des Sommerfests ein Quiz mit Gewinnspiel veranstaltete. Aber auch der Co-Sponsor Manstein Verlag, sowie die Sommerfest-Buffet-Sponsoren RMS und Red Bull Mediahouse tragen zum Erfolg des Vereins bei. „Wir möchten uns ganz herzlich bei allen FMP Unterstützern und Mitwirkenden bedanken. Nur durch Sie, Ihren Input, Ihre Ideen und Ihre Inspirationen ist das FMP so ein lebendiger und spannender Verein. Es macht uns allen viel Spaß mit so tollen und engagierten Menschen zusammen arbeiten zu dürfen“, so Atria. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL