MARKETING & MEDIA
Auch der Weihnachts-Spaß kommt vom Media Markt Media Markt

Media Markt setzt auch bei der Weihnachtskampagne auf Spaß.

Media Markt

Media Markt setzt auch bei der Weihnachtskampagne auf Spaß.

Redaktion 29.11.2016

Auch der Weihnachts-Spaß kommt vom Media Markt

Die Sommerkampagne wird auch im Winter weitergeführt.

VÖSENDORF. Media Markt setzt auch zu Weihnachten wieder voll auf den Spaß – und damit die im Sommer eingeführte Kampagne fort. Im Zentrum der neuen TV-Spots stehen Weihnachtsgeschenke und die österreichweite Sofortlieferung. Konzipiert wurden die Spots von der Agentur Hello, umgesetzt wurden sie unter der Regie von Michael Ostrowski.

„Wo kommt der Spaß her?“, fragt Media Markt auch in der aktuellen Weihnachtskampagne. Die Antwort lautet „Vom Media Markt“. Spaß als Media Markt-Markenkern, der sowohl über Markentechnik wie über Preisführerschaft und Service erlebbar ist, bildet den Rahmen für die zwei Umsetzungen. Im Spot zur Sofortlieferung wird etwas schneller als sonst gesprochen, und im Spot zu den besten Weihnachtsgeschenken sorgt die Media Markt-Beraterin dafür, dass „Sie“ sicher das beste Geschenk von „Ihm“ bekommt.

Die Media Markt-Weihnachts-Kampagne startete am 20. November auf allen Kanälen. TV wird als imagebildendes Medium eingesetzt. Hörfunk, Online und Print ergänzen die Kampagne mit Angebotskommunikation, wobei hier der Fokus auf dem „Media Markt Adventkalender“ liegt, der Kunden ab dem 1. Dezember mit 24 supergünstigen Angeboten die Weihnachtszeit versüßt. Nicht zuletzt werden auch die Media Markt-eigenen Medien aktiv mit den Weihnachts-Inhalten der Nummer 1 bespielt: vom Media Markt-Magazin über die Online-Content-Plattform mediamag.mediamarkt.at bis hin zu Newslettern und den Social Media-Kanälen.

Seit Juli stellt Media Markt den Spaß in den Mittelpunkt: „Spaß an guter Technik. Spaß an guter Beratung. Spaß an praktischen Services. Dass Media Markt und unser Angebot Spaß machen, wollen wir den Konsumentinnen und Konsumenten vermitteln“, so Manfred Gansterer, Werbechef von Media Markt Österreich. „Und dass wir beim Drehen mit Michael Ostrowski auch sehr viel Spaß hatten, ist den Spots hoffentlich anzusehen.“
Für Media Markt ist es die zweite Zusammenarbeit mit Michael Ostrowski in diesem Jahr; auch bei den erfolgreichen Spots mit Marko Arnautović zur EM in Frankreich hatte der Steirer Regie geführt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL