MARKETING & MEDIA
Austrian Event Awards wurden vergeben © Fotostudio Eder
© Fotostudio Eder

Redaktion 05.07.2021

Austrian Event Awards wurden vergeben

Vergangene Woche wurden die Preise an die besten Livemarketing-Konzepte verliehen.

WIEN. Gerade in Zeiten von Corona steht die Eventbranche vor Herausforderungen: Durchführungsmöglichkeiten, Sicherheitskonzepte und unsichere Bedingungen prägen die Branche nachhaltig. Gerade deshalb ist die Würdigung der Leistungen der Branche mehr denn je von Bedeutung. Am
30. Juni 2021 hat der Austrian Event Award insgesamt 33 Preisträger aus 15 Kategorien gekürt. Teil der 15 Kategorien waren auch sechs Sonderpreise (u.a. Green Events, Best Event Location oder Eventsicherheit). Die Preisverleihung fand im Eventhotel Pyramide statt, für das Caterina zeichnete Impacts Cateringsolutions verantwortlich.

Über den Award
Der Austrian Event Award wird seit rund 25 Jahren an Agenturen und Unternehmen verliehen, um auf die Leistungen der Branche aufmerksam zu machen. Wer Gold, Silber oder Bronze erhält, entschied heuer eine zwölfköpfige Jury, der in diesem Jahr unter anderem Martin Biedermann und Ivo Franschitz angehörten. (red)

Alle Preisträger können unter https://eventaward.at/nominierung-2020/gewinner2020/ eingesehen werden.

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL