MARKETING & MEDIA
Bike-Profi Fabio Wibmer als Gast-Chefredakteur von „The Red Bulletin“ © saalbach.com, Yvonne Hörl

Fabio Wibmer.

© saalbach.com, Yvonne Hörl

Fabio Wibmer.

Redaktion 11.05.2021

Bike-Profi Fabio Wibmer als Gast-Chefredakteur von „The Red Bulletin“

WIEN. Der international bekannte Profi-Mountainbiker und Content Creator Fabio Wibmer (1 Mrd. Klicks auf YouTube) hat einen außergewöhnlichen Abstecher in die Medienbranche gemacht: Als Gast-Chefredakteur von The Red Bulletin tauschte er sein Bike gegen den Stift und gestaltete die Juni-Ausgabe des Magazins aus dem Red Bull Media House.

Für das Magazin, das heute, am 11. Mai 2021 erscheint, hat der 25-jährige Tiroler gemeinsam mit der Redaktion Bilder ausgewählt, die seine Fantasie beflügeln, Highlights seiner Karriere Revue passieren lassen und starke Storys zu Papier gebracht: Für die Beziehungsgeschichte „Fünf Freunde“ ist er sogar mit seinem Lieblingsbike unter die Dusche gestiegen. Außerdem verrät Fabio seine besten Ausrüstungstipps und welches Frühstück ihm und seiner Freundin Laura ungeahnte Kräfte verleiht.

Darüber hinaus führte er in seiner Rolle als Gast-Chefredakteur ein sehr persönliches Gespräch mit der Ski-Legende Lindsey Vonn – mit Fragen, die er ihr immer schon stellen wollte. So wie diese: „Lindsey, hast du ein deutsches Lieblingswort?“ Neben „Schmarrn“ plauderten sie außerdem über ihr knapp gescheitertes Rennen gegen Männer, ihren Buddy Dwayne „The Rock“ Johnson und vieles mehr!

„Fabio ist ein waschechter Medienprofi“, sagt Alexander Müller-Macheck, Global Head of The Red Bulletin. „Das hat man an dieser Zusammenarbeit erkannt. Es war nicht nur spannend, mit ihm gemeinsam das Heft zu gestalten, sondern auch ein Riesenspaß.“

Die „Fabio Wibmer“-Issue erscheint in Österreich und in der Schweiz. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL