MARKETING & MEDIA
Birgit Kraft-Kinz wechselt von Fachgruppe Werbung in Sparte Information & Consulting der WKW © Kraftkinz GmbH

Birgit Kraft-Kinz

© Kraftkinz GmbH

Birgit Kraft-Kinz

Redaktion 01.10.2019

Birgit Kraft-Kinz wechselt von Fachgruppe Werbung in Sparte Information & Consulting der WKW

Birgit Kraft-Kinz übergibt ihre Rolle in der Fachgruppe Werbung Wien.

WIEN. „Es gilt, unsere Branche stark zu vertreten und die Beziehungen innerhalb der Sparte Österreich und in Europa auszubauen; das sind die nächsten Aufgaben, auf die ich mich freue“, sagt Kraft-Kinz, Geschäftsführerin der Strategie- und Kommunikationsberatung "Kraftkinz", die aus der Fachgruppe Werbung Wien nun in die Sparte Information & Consulting der Wirtschaftskammer Wien wechselt. „Es ist mir wichtig, die Weichen für die nächste Wahl zu stellen und ich freue mich, dass ich nun die Leitung der WB Fraktion in der Werbung Wien übergebe“, sagt Birgit Kraft-Kinz. „Mein herzlicher Dank gebührt dem Wirtschaftsbund-Team, das über die letzten Jahre großartige Arbeit geleistet hat und damit die Branchenvertretung maßgeblich bestimmt hat!“ Tatsächlich blickt Kraft-Kinz auf viele erfolgreiche Jahre als Branchenvertreterin der Werbung & Marktkommunikation zurück und dankt den Fraktions-KollegInnen Elisabeth Czerwenka, Caroline Krall, Bettina Pepek, Florian Laszlo, Martin Brezovich, Michael Göls, Reinhard Bösenkopf, Bernhard Krumpel und Michael Himmer für die gemeinsame Arbeit. An Jürgen Tarbauer übergibt sie nun ihre Funktion und wechselt in die Rolle der Spartenobmann-Stellvertreterin.

„Mir ist es wichtig, unsere Branche über Wien hinaus zu vertreten und zu stärken!“, sagt Birgit Kraft-Kinz und führt weiter aus: „Die Digitalisierung bringt viele Chancen für uns alle.“ Deshalb betont Kraft-Kinz auch den Dialog. Gemeinsam soll an Geschäftsmodellen und Standortfragen gearbeitet werden. „Wir gehen weiterhin aktiv auf alle zu. Es braucht gemeinsame Anstrengungen, um die Initiativen umsetzen zu können“, kündigt Birgit Kraft-Kinz an. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL