MARKETING & MEDIA
Brandkampagne © Hiltl/Punkt & Komma

Das Agentur-Duo sah ein „authentisches Storytelling, gepaart mit dem idealen Marketingmix”.

© Hiltl/Punkt & Komma

Das Agentur-Duo sah ein „authentisches Storytelling, gepaart mit dem idealen Marketingmix”.

Redaktion 05.11.2021

Brandkampagne

Das Duo punkt & komma und elements war für Herrenhosenhersteller Hiltl tätig.

WIEN. Wahre Werte und gelebtes Handwerk einer geschichtsträchtigen Marke in New Media positionieren? Das war die Herausforderung und 2021 wagte Hosenhersteller Hiltl genau diesen Schritt. Mit der Content Marketing-Agentur punkt & komma und der Digital­agentur elements wurden Experten an Bord geholt, die Hiltls Premiumqualität in Szene setzen sollten.

„Eine spannende Brandkampagne, die deutlich macht, wie authentisches Storytelling gepaart mit dem idealen Marketing-Mix erfolgreich umgesetzt werden kann”, freut sich punkt & komma-Geschäftsführerin Ines Eschbacher. Im Fokus der Kommunikation: nicht das Kleidungsstück an sich, sondern der Mann, der sich dafür entscheidet – mit all seinen Ansprüchen an Qualität, Individualität und Funktion.

Individuell abgestimmt

Die neue Image-Kampagne sollte die Bekanntheit steigern und den User emotionalisieren. Auf Social Media galt es, das neue Image zu transportieren, die Reichweite zu erhöhen und neue Fans zu generieren – insbesondere bei der trendbewussten, modeaffinen Zielgruppe. Mit emotionalem Storytelling, das funktioniert. Das individuelle New Media-Konzept für Hiltl umfasste mehrere Teilbereiche. So gibt es nun eine neue Company-Website, für die Textierung, Design und Umsetzung gemacht wurden. Weiters wurden Imagevideos, Hero-Videos und Social Media Snippets sowie einer Image-Fotografie zur Kampagne produziert. Hinzu kamen eine Kooperation mit Brand Ambassadors und ein neues Feed-Design sowie Social Media-Betreuung auf Facebook und Instagram. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL