MARKETING & MEDIA
Canal+ First nun bei Liwest Canal+

Canal+ Geschäftsführer Philipp Böchheimer.

Canal+

Canal+ Geschäftsführer Philipp Böchheimer.

Redaktion 19.10.2022

Canal+ First nun bei Liwest

Das Programmangebot erweitert das Portfolio des Kabelnetzbetreibers für 100.000 Haushalte in Oberösterreich.

LINZ Seit kurzem integriert Oberösterreichs größter Kabelnetzbetreiber, Liwest, das umfangreiche Programm des TV-Senders Canal+ First. Liwest bietet damit mehr als 100.000 Haushalten neuen Qualitäts-Content mit Fokus auf österreichische und europäische Film- und Serienhighlights.

Canal+ First wird auf Sendeplatz 20
Die Kooperation bedeutet eine wichtige Reichweitensteigerung für Canal+ First mit mehr als 100.000 Haushalten in Oberösterreich. Die Liwest -Kunden profitieren nun von dem eigens für den österreichischen Bewegtbildmarkt zusammengestellten Programm des heuer gestarteten TV Senders.

„Auf Canal+ First kann man linear die Film- und Serienhighlights unseres Streaming-Angebots Canal+ sehen. Die Liwest -Kunden bekommen somit einen neuen Sender mit hochwertigsten Inhalten in ihr Programmangebot. Und für Canal+ bedeutet das eine wesentliche Reichweitensteigerung im Westen Österreichs“, sagt Canal+ Geschäftsführer Philipp Böchheimer.

„Wir freuen uns, mit CANAL+ einen neuen europäischen Partner gefunden zu haben, der mit seinem Team in Österreich einen TV-Sender mit einem einzigartigen Programm anbietet. Ich kann allen Liwest Kunden nur empfehlen demnächst bei Canal+ First reinzuschauen", sagt Stefan Gintenreiter, Geschäftsführer von Liwest. (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL