MARKETING & MEDIA
Chefredakteurswechsel beim "Kärntner Monat" © tinefoto/Martin Steinthaler

Daniela Hofer, Stefan Jäger

© tinefoto/Martin Steinthaler

Daniela Hofer, Stefan Jäger

Redaktion 30.04.2019

Chefredakteurswechsel beim "Kärntner Monat"

Daniela Hofer übernimmt von Stefan Jäger die Redaktionsleitung

WIEN. Hofer, die bereits vor ihrer letzten Babypause Chefredakteurin des Kärntner Monat war, übernimmt mit Mai wieder die redaktionelle Leitung des Lifestyle­-Magazins aus der Mediengruppe der Bundesländerinnen. Sie tritt die Nachfolge von Stefan Jäger an, der als langjähriger Kommunikationschef des Ironman Europe wieder in seine frühere Profession zurückkehren wird.

Kärntner Monat-­Geschäftsführer Alexander Suppantschitsch: „Daniela Hofer ist eine ausgezeichnete Journalistin, die bereits als Chefredakteurin des Kärntner Monat Führungsqualität bewiesen hat. Als langjährige Mitarbeiterin kennt sie sowohl unser Unternehmen als auch die Bedürfnisse unserer Leser sehr genau. Ich freue mich sehr, dass wir sie nun wieder als Chefredakteurin gewinnen konnten. Bei Stefan Jäger bedanke ich mich für seinen Einsatz und wünsche ihm für seine weiteren Herausforderungen alles Gute.“

Daniela Hofer hat Politik ­und Kommunikationswissenschaften in Klagenfurt studiert. Die Absolventin des Kuratoriums für Journalistenausbildung war einige Jahre bei der Kärntner Tageszeitung tätig, bevor sie 2012 in die Redaktion des Kärntner Monat wechselte. Von September 2016 bis zu ihrer Babypause im August 2017 war die mittlerweile zweifache Mutter Chefredakteurin des Kärntner Monat, eine Position, die sie nach dem Abgang von Stefan Jäger wieder einnehmen wird. (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL