MARKETING & MEDIA
Cosima Serban wechselt zu e-dialog © e-dialog

Cosima Serban

© e-dialog

Cosima Serban

Redaktion 16.07.2018

Cosima Serban wechselt zu e-dialog

Mit Cosima Serban gewinnt e-dialog einen Branchenprofi für die strategische Entwicklung und Beratung als Director Customer Innovation.

WIEN. Cosima Serban soll ihr Know-How künftig zum Ausbau crossmedialer datengetriebener Kampagnen für Key Accounts und Neukunden bei e-dialog einsetzen. Serban hat zuletzt die Newcast als Group Account Director bei Publicis Media Austria geleitet. Sie bringt langjährige  Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen des Online Marketings mit - auf Kundenseite in Social Media und auf Agenturseite in den Bereichen Performance, Programmatic, SEO und ganzheitliche digitale Kundenberatung. Vorherige Stationen waren im Dentsu Aegis Netzwerk, bei iProspect und Carat. Außerdem ist sie Mitglied im IAB Vorstand. 

“Mit Cosima haben wir ab sofort einen Media-Profi in unserem Team, der klassische Kommunikationsexpertise mit programmatischer Umsetzung vereint. Damit kann sie holistische datengetriebene Kampagnenstrategien entwickeln. Mit ihrem Innovationsgeist hat sie beispielsweise zuletzt sprachgesteuerte mobile Werbemittel konzipiert und den ersten Vertical Video Understitial in Österreich lanciert. Damit wird sie unseren Bestandskunden neue Perspektiven eröffnen und e-dialog für bisher klassische Kunden interessant machen,” freut sich Siegfried Stepke, Gründer und CEO von e-dialog, über den Neuzugang.

Serbans Fokus liegt seit Jahren auf der strategischen Mediaplanung und Konzeption von innovativen Formaten. Cosima setzt ihr Wissen für holistische, crossmediale Strategien ein, um Kampagnen mit hoher Relevanz und Mehrwert zu schaffen. 2016 war sie Media-Nachwuchstalent des Jahres, 2016 und 2017 zum Onliner des Jahres nominiert und gewann seitdem einige Awards in Zusammenarbeit mit Kunden und Kreativagenturen, z.B. Best in Show Media und Gold für beste Social Media Kampagne beim IAB WebAd 2017. Daneben ist sie Referentin auf internationalen Fachevents, zuletzt beim Fifteen Seconds Festival 2018 in Graz. (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema