MARKETING & MEDIA
Designgeschichte © Benjamin Cremel/Red Bull Content Pool

Neymar Jr. Der Fußballprofi rückte an seinem Geburtstag die Marke Red Bull ins passende Licht.

© Benjamin Cremel/Red Bull Content Pool

Neymar Jr. Der Fußballprofi rückte an seinem Geburtstag die Marke Red Bull ins passende Licht.

Redaktion 16.02.2018

Designgeschichte

Die Agentur Projekt21 verschaffte Red Bull mithilfe von Fußballer Neymar Jr. Aufmerksamkeit.

WIEN. Wann erhält eine Marke viel Aufmerksamkeit und ist besonders präsent? Wenn Fußballstar Neymar Jr. diese trägt.

Diesem Gedanken folgte nun die Werbeagentur Projekt21 und realisierte für Red Bull ein werbewirksames Athleten-Branding mit dem Ziel, mehr Aufmerksamkeit und Präsenz für die Marke Red Bull zu generieren.
Um dieses Ziel zu verwirklichen, holte man die österreichischen Designer Andreas Eberharter vom Label „And_i” und Nuriel Molcho & Audrey Lee James von „Nomade Moderne” an Bord, um ein außergewöhnliches Fashion-Accessoire im Red Bull-Branding zum 26. Geburtstag des Paris Saint-Germain-Stürmers Neymar Jr. zu designen. So trug der Fußballer bei seinem Geburtstagsfest eine Silberbrosche und einen Hut im Red Bull-Design. Die Marke Red Bull war so inmitten zahlreicher prominenter Gäste und wurde über unzählige Medien hinaus in die Welt getragen.

Hinaus in die Welt

„Mit diesem Projekt konnten wir eine großartige Designkooperation umsetzen”, so Martin Berger, CEO der Werbeagentur Projekt21. Als Werbeagentur arbeitet Projekt21 konsequent an der Entwicklung zeitgemäßer Kommunikationslösungen, die einen emotionalen Mehrwert kreieren. „Bei diesem Branding-Projekt wurde eine bemerkenswerte österreichische Designgeschichte für den Spitzenfußballer Neymar Jr. geschrieben”, heißt es in einer Aussendung.

Projekt21 ist eine international tätige Agentur mit Headquarter in Wien und Dependance in Meran. Sie bietet in den sechs Business-Units Kommunikation, Werbung, Design, Online, Events und die Meta-Unit für Lifestyle. (red)


Weitere Informationen:
www.projekt21.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL