MARKETING & MEDIA
Die Jury hat gesprochen © medianet

medianet: Herausgeber Oliver Jonke, Gründungsherausgeber Chris Radda, ­Herausgeber Germanos Athanasiadis.

© medianet

medianet: Herausgeber Oliver Jonke, Gründungsherausgeber Chris Radda, ­Herausgeber Germanos Athanasiadis.

02.10.2015

Die Jury hat gesprochen

Hochkarätige Expertenjury bewertet 17 Agenturen für xpert.network; „sehr begeistertes” Feedback zur Leistungsschau.

WIEN. Am 24. September fand die erste Jury-Sitzung im Rahmen der xpert.network-Bewertung statt, bei der sich die teilnehmenden 17 Agenturen mit ihren besten Arbeiten beweisen mussten. Zahlreiche hochrangige Experten, bestehend aus Auftraggebern von Werbeleistungen und Vertretern der Branche, waren dabei anwesend (siehe Infobox rechts).

Die Agenturen hatten dabei zehn Minuten Zeit, sich den strengen Augen der xpert-Jury zu präsentieren; durchgeführt wurde dies in drei separaten Räumen, wobei die Zuordnung der bewertenden Juroren zu den präsentierenden Agenturen durch eine Auslosung bestimmt wurde. Dabei waren ausschließlich jene Eindrücke zu bewerten, die die Juroren im Rahmen der ­Agenturpräsentation sammeln konnten.

Von Null bis Zehn

Bewertet wurden von der hochkarätigen Expertenjury acht Fragen, und zwar jene nach der Strategiekompetenz, der Kreativkompetenz, der Innovationskraft, der Design­kompetenz, der Job-Processing-Kompetenz, der Breite des Leistungsspektrums, der Brainpower und der Präsentation gesamt. Hier konnten die Juroren mit den Zahlen von 0 bis 10 bewerten, wobei 0 die schlechteste und 10 die beste Bewertung darstellte. Zudem konnte jeder Juror abschließend angeben, ob er die Agentur zu einem Pitch einladen oder weiterempfehlen würde. Die Ergebnisse werden den Agenturen innerhalb der nächsten 14 Tage zugestellt und fließen in die Bewertung am Portal xpert.medianet.at/ ein.

„Einmalige Leistungsschau”

Begleitet wurde die Jurysitzung vom erfahrenen Kommunikations- und Pitchberater Martin Weinand. „Es war eine einmalige ‚Leistungsschau' österreichischer Werbeagenturen. Man muss ihnen auch ein großes Kompliment machen, denn die Rahmenbedingungen waren herausfordernd. Hoffentlich werden die, die diesmal leider noch gefehlt haben, beim nächsten Mal dabei sein. Die Juroren, mit denen ich gesprochen habe, waren insgesamt sehr begeistert”, sprach er von einer gelungenen Premiere. „Ich bin zuversichtlich, dass mit xpert.network etwas entstehen wird, das sowohl für die Auftraggeber, als auch für die Agenturen eine extrem gute Orientierungshilfe am österreichischen Agentur-Markt darstellt.” (red)

 

 

 


Die xpert-Jury

Hochkaräter Christian Ammer Wien Energie, Renate Androsch Holzer RAM Consulting, Markus Arnold Arnold Immobilien, Gerald Bamberger Maximarkt, Matthias Bartz Semperit, Günter Baumgartner Eat the Ball, Erich Benischek Fertighauszentrum Blaue Lagune, Thomas Bokesz Epamedia, Alexandra Cichra ATV, Bert Copar Donauturm, Florian Czeitschner, MVC Motors, Natascha Deák ecoplus. Niederösterreichs Wirtschafts­agentur, Pia Maria Dragon ELGA, Peter Drobil UniCredit Bank Austria, Jürgen Ellensohn Julius Meinl Austria, Ingrid Fitzek Buwog, ­Christine Gerhold Ford Austria, Harald Greger AFI Aluminium-Fenster-Institut, Florian Größwang Wein & Co, Gerald Grünberger VÖZ, Helmut Hafner Canon Austria, Claudia ­Hajdinyak Pfizer Corporation Austria, Jutta Hanle Kapsch BusinessCom, Ernst ­Haslinger Connex Marketing, Michael Heinrich Baxalta Österreich, Christina Eva Maria Hohenberg Verlagshaus der Ärzte, Eva Holzer Janssen-Cilag Pharma, Martin Jekl win2day, Margit Kaluza Herold, Franziska Keck Die Presse, Martin Kernthaler EVVA, ­Marion Khaur Austrian Airlines, ­Michael Kindermann CineCom & ­Media ­Werbeagentur, Katharina Kisling Wiener Stadtwerke, Herbert Kling meinungsraum.at, ­Eugen Knippel Ubisoft, Karin Kohlfürst Apomedica, Petra Krestan-Schön WU Executive Academy, Andreas Ladich Flughafen Wien, Miroslaw Lubecki Astellas Pharma, Gerlinde Lunzer Pharma Logistik Austria, Norbert Lux Green Brands, Thomas Mayer T-Mobile Austria, Georg S. Mayer Rechtsanwalt, ­Christoph Metlewicz Alu König Stahl, Hans ­Jürgen Mild ORF-Enterprise, Ernst Minar John Harris, Werner Müller UPC Austria, Heimo Nordberg IT-Services der Sozialversicherung, Egon Ostermann OMV, Niko Pabst Marketing Club Österreich, Marion Pelzel Estee Lauder Cosmetics, Cornelia Perus LaseptonMED/Apomedica, Christian Petautschnig Tips, Hermann Rauter Vienna Immobilien, Petra Renner Ludwig Schokolade, Wolfgang Renner Wiener Zeitung, Christoph Sauermann mediclass, Dieter Scharitzer WU, Michael Scheuch Österreich Werbung, Harald Schirmböck Intermarket Bank, Barbara Schloyer Glatz, Walter Schönthaler TÜV, Thomas Schwabl Marketagent.com, Regina Senk FH Wiener Neustadt, Peter Skalicky Retsch, Lena Johanna Stangl Flughafen Wien, Helga Starkl Anton Starkl, Gerald Stöllnberger ZETA Medienservice, Ernst Swoboda KroneHit, Doris Wallner Bösmüller Bösmüller Print, Rüdiger Wanzenböck Austrian Standards plus, Christian Watzl redmail, Florian Weber Concept Solutions, Caroline Weissenbacher wohnnet Medien, Gerhard Writzmann Kanzlei Writzmann & Partner.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL