MARKETING & MEDIA
Die Österreichische Post und „Violet“ starten ihre erste gemeinsame Großkampagne © Öst.Post AG
© Öst.Post AG

Redaktion 06.04.2021

Die Österreichische Post und „Violet“ starten ihre erste gemeinsame Großkampagne

Unter dem Kampagnenclaim „Zusammen bringt man mehr zusammen“ streicht die Post ihre Stärken als Multidienstleisterin heraus.

WIEN. In den Postfilialen sind die flächendeckenden Services von A1, bank99 und Post unter einem Dach vereint, um neben alltäglichen Postdienstleistungen auch andere Angebote in Anspruch nehmen zu können.

Die neue 360-Grad-Kampagne ist am 5. April 2021 angelaufen und multimedial breit zu sehen: TV, Print, Out-of-Home, Online, Social Media, Dialog, Web und App sowie am Point of Sale. Auch Owned Media wie Das Kuvert, Briefkästen und der Post-Fuhrpark werden zu Trägen der neuen Kampagne.

„Mit unserer neuen Multidienstleisterin-Kampagne starten wir auch unseren neuen kommunikativen Leitgedanken #zusammenbringen, unter den wir ab jetzt alle Kommunikationsmaßnahmen stellen werden. Wir bauen damit ein kommunikatives Markendach, das sich in Zukunft über die ganze Österreichische Post in ihrer B2C-Kommunikation erstrecken wird“, erklärt Manuela Bruck, Leiterin der Unternehmenskommunikation der Österreichischen Post.

Die Bank, dies bringt
Die bank99 ist für 99% der Menschen in Österreich die richtige Ansprechpartnerin, wenn es um Bankgeschäfte geht. Denn durch ein österreichweites Filialnetz und modernes Online-Banking ganz ohne komplizierte Bankbegriffe sowie versteckte Kosten entsteht ein neues, praktisches Angebot für alle, die auch bei ihren Finanzen nicht auf die Sicherheit der Post verzichten wollen. In rund 1.800 Geschäftsstellen wird genau das zusammengebracht: gewohnte Post-Verlässlichkeit und moderne Bankbetreuung.

Die Post verbindet nicht nur über Briefe und Pakete, sondern gemeinsam mit ihrem Telekommunikationspartner A1 auch digital. Internet-, Telefonie- und TV-Angebote von A1 können Kunden österreichweit in ihrer Postfiliale entdecken und sich dazu von A1-Experten beraten lassen. Neben exklusiven Angeboten, die nur bei der Post erhältlich sind, finden Kunden hier auch die neuesten Smartphones samt Zubehör.

Der Post-Energiekostenrechner
Strom- und Gasanbieterwechsel bedeutet für die meisten Menschen Zeitaufwand, Stress und Kosten. Das liegt daran, dass man eine große Auswahl an Anbietenden vergleichen muss, um zu entscheiden, wer wirklich das beste Angebot hat. Dank der Post und dem kostenlosen Energie-Kostenrechner wird das Geldsparen leichtgemacht und der Wechsel von Strom- bzw. Gasanbieter mit einem einzigen Besuch in der nächsten Postfiliale quasi nebenbei erledigt – natürlich geht das auch online.

Die Österreichische Post vereint für ihre Kunden Services aus verschiedenen Bereichen und erleichtert so den Zugang zu modernen und zuverlässigen Dienstleistungen. Mehr Infos unter post.at/zusammenbringen (red)

Credits
Agentur: Violet
Filmproduktion: MXR Productions
Regie: Markus Gasser
Fotograf: Raphael Just

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL