MARKETING & MEDIA
Division 4 startet mit zwei Neukunden: vibe & Aon © Clemens Beutler

Niki Popper, Markus Hengstschläger, Marcel Armon, Gerhard Graf, Michael Sturmlechner.

© Clemens Beutler

Niki Popper, Markus Hengstschläger, Marcel Armon, Gerhard Graf, Michael Sturmlechner.

Redaktion 12.05.2022

Division 4 startet mit zwei Neukunden: vibe & Aon

Mit zwei spannenden und vielseitigen Partnern bringt Division 4 dieses Frühjahr frischen Wind in einen Fashion-Hotspot und auf die Bühne.

WIEN. vibe setzt mit smarter E-Mobilität neue Maßstäbe auf dem Weg in eine Welt ohne Verbrennungsmotoren. „Für vibe haben wir erstmalig einen Pop-up Paddock-Auftritt im Designer Outlet Parndorf entwickelt und umgesetzt. Es freut uns, dass wir mit dem einzigartigen Konzept der Elektromobilität von vibe die Zukunft für alle Besucher zum greifbaren Erlebnis machen können“, freut sich Division 4-Inhaber & CD Alexander Zoubek.

„Mit dieser Kampagne tauchen Interessierte unkompliziert in die Welt von vibe ein. Wir bieten individuelle Mobilität im Abo an und stellen ohne lange Bindung modernste Fahrzeuge mit nachhaltigen Antrieben zur Verfügung. Als zusätzliches Highlight verlosen wir daher in Parndorf auch ein elektrisierendes Wochenende mit einem Tesla Model Y“, sagt Katharina Wirth, Head of Marketing & Brand von Vibe Moves You (www.vivemovesyou.com) von der NewMotoAsset GmbH.

Aon in Österreich – richtige Entscheidungen im Rampenlicht
Aon, einer der weltweit führenden Dienstleister in den Bereichen Risikomanagement und Versicherungen, inszeniert erstmals mit Division 4 eines ihrer exklusiven Kundenevents in Wien.

„Letztes Jahr haben wir uns bereits mit dem digitalen Bereich mit Aon auseinandergesetzt, aber dieses Jahr gehen wir einen entscheidenden Schritt weiter. Gemeinsam setzen wir den professionellen Anspruch von Aon auch live um“, freut sich Zoubek.

„Unsere Veranstaltung steht unter dem Motto, Entscheidungen treffen: Kopf, Bauch oder Analytics“, bei der unter anderem auch Simulationsforscher Niki Popper gesprochen hat. Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen mit Division 4 sind wir uns sicher, auch bei dieser Zusammenarbeit die richtige Entscheidung getroffen zu haben“, erklärt Aon Head of Marketing & Communications Eveline Augustin.

vibe Credits
Auftraggeber: NewMotoAsset GmbH
Kreativagentur: Division 4 communication GmbH
Foto: vibe Pop-up im Designer Outlet Pandorf, © Division4

Aon Credits
Auftraggeber: Aon Jauch & Hübener GmbH
Head of Marketing & Communications: Eveline Augustin

Über Division4 Group
Die Division4 Group entwickelt und realisiert seit über 25 Jahren preisgekrönte Gesamt-Kommunikationskonzepte mit den Schwerpunkten Below-the-line, Experiential Marketing, Event, Promotion, Campaigning, Guerilla-Marketing, Ambient Media, Design und Sponsoring. Sitz der Agentur ist die Brotfabrik in Ottakring, wo 16 Mitarbeiter & Freelancer tätig sind, die jederzeit auf einen Pool von über 400 Promotoren zugreifen können. Zu den langjährigen Kunden gehören u.a. Allianz, Bahlsen, Nestlé, Granny´s, Nespresso, Danone, Manner, Mastercard, Iglo, Beam Suntory, OMV, IBM, Amgen, McDonald’s Österreich, GW Cosmetics, Österreich Werbung, Philips, Julius Meinl, Flughafen Wien, Purina, Gino Venturini, The Lorenz Snackworld, TKMaxx, Schlumberger, Coca-Cola, Wilkinson und Unilever, Almdudler, Mirli, Bolton Austria, Shan’Shi, Maresi, Chiesi Austria, Gerngross Wien, IG Immobilien, Media Markt, VÖZ.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL