MARKETING & MEDIA
Ein Abend für den gesunden Profisport © SK Rapid

v.l.n.r.: Tamás Szántó, Christoph Sauermann, Christoph Peschek, Fredy Bickel, Dominik Roider, Toni Beretzki

© SK Rapid

v.l.n.r.: Tamás Szántó, Christoph Sauermann, Christoph Peschek, Fredy Bickel, Dominik Roider, Toni Beretzki

Redaktion 15.06.2018

Ein Abend für den gesunden Profisport

FITNESS. Das Thema „Gesundheit ist zwar nicht alles, doch ohne Gesundheit ist alles nichts” aufgreifend, luden kürzlich die beiden Geschäftsführer Christoph Peschek (Wirtschaft) und Fredy Bickel (Sport) Partner und Mitglieder des SK Rapid Business Club zu einer neuen Auflage der SK ­Rapid Spielverlagerung.

Mediclass bot stimmigen Rahmen

Den stimmigen Rahmen für die Abendveranstaltung bot SK Rapid Medical Partner Mediclass, in dessen Räumlichkeiten Hauptpartner, Premiumpartner, Teampartner und Logen-Besitzer sowie Investoren von Geschäftsführer Christoph ­Sauermann begrüßt wurden. Seit bereits drei Jahren finden im Gesundheitszentrum die Vorsorgeuntersuchungen und regelmäßigen Checks der Rapidler statt – und das von der U7 bis zu den Profis, die allesamt vom Scheitel bis zur ­Sohle untersucht werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL