MARKETING & MEDIA
Fit mit dem „Post Corona-Survival Kit“ © Brilliant
© Brilliant

Redaktion 08.03.2021

Fit mit dem „Post Corona-Survival Kit“

Mit „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützt Brilliant Communications als Experte in puncto Kommunikation, heimische Unternehmen dabei, gestärkt aus der Krise hervorgehen und sich selbst neu zu definieren.

SALZBURG. Der Druck auf die heimischen Betriebe steigt, doch das Budget für Investitionen in die eigene unternehmerische Zukunft sinkt. Einsparungen und Kündigungen helfen, akute Engpässe zu überstehen, doch für ein langfristiges Überleben braucht es vielmehr die Flucht nach vorn. Wer sich heute nicht die Chancen der Krise zunutzemacht, läuft Gefahr, den Anschluss zu verlieren. Kommunikationsdienstleister können hier einen wichtigen Beitrag leisten.

Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ unterstützt Brilliant Communications als Experte in puncto Kommunikation, heimische Unternehmen dabei, gestärkt aus der Krise hervorgehen und sich selbst neu zu definieren. Der eigens kreierte Workshop mit dem Namen „Post Corona-Survival Kit“ soll Unternehmen dabei helfen, die eigenen Potenziale zu erkennen. Gemeinsam wird an neuen Ideen gearbeitet und die langfristige Positionierung geschärft.

Ziel des Workshops ist außerdem die Aufdeckung bestehender Chancen und der individuellen Potenziale; im Vordergrund steht dabei die Entwicklung einer langfristig erfolgreichen Strategie sowie die Ableitung konkreter Maßnahmen für akute Problemstellungen.

Workshop Contest im Überblick
Unternehmensanalyse: Stärken und Schwächen
Umweltanalyse: Chancen und Risiken
Ableitung individueller Potenziale durch die Coronakrise
Strategische Positionierung
Marketing und seine Facetten
Kleines Budget und große Wirkung
Zehn Life Hacks der Kommunikation
Persönlicher Maßnahmenkatalog

Ganztages-Workshop: Einzelcoaching zum Corona-Sonderpreis von 1.200 €. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL