MARKETING & MEDIA
Führungstrio © Rosam.Grünberger/Change Communications (3)

Silvia Grün­berger, Wolfgang ­Rosam und Valerie Hauff-Prieth leiten künftig zu dritt die Geschäfte der Agentur.

© Rosam.Grünberger/Change Communications (3)

Silvia Grün­berger, Wolfgang ­Rosam und Valerie Hauff-Prieth leiten künftig zu dritt die Geschäfte der Agentur.

Redaktion 26.03.2021

Führungstrio

Rosam.Grünberger | Change Communications erweitert die Geschäftsführung mit Valerie Hauff-Prieth.

WIEN. „Die Herausforderungen für Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik werden laufend mehr und komplexer. Für die Bewältigung dieser Herausforderungen braucht es maßgeschneiderte Strategien sowie transparente und klare Kommunikation. Der Bedarf an Kommunikation ist in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie deutlich höher geworden. Die Nachfrage des Marktes spiegelt dies wider und motiviert uns, die nächsten Schritte zu gehen. Wir erweitern daher unser Geschäftsführungsteam, und ich freue mich, Valerie Hauff-Prieth in der neuen Funktion zu ­begrüßen”, so Wolfgang Rosam.

Hohe Beratungsqualität

„Wir bieten unseren Kunden hohe Beratungsqualität, absolute Professionalität und Service rund um die Uhr. Dafür benötigt es die besten Leute, die bereit sind, diesen Anspruch tagtäglich mit Ambition und Leidenschaft zu erfüllen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Agentur als absoluten Solitär in der Beratungslandschaft zu positionieren. Wir sind überzeugt: Valerie Hauff-Prieth bringt mit ihrer Erfahrung in den Bereichen Public Affairs und Stakeholder-Management das erforderliche Know-how dafür mit”, freut sich Silvia Grünberger, Managing Partner der Agentur.

Umfassende Erfahrung

Valerie Hauff-Prieth leitete von Ende 2016 bis 2020 den Bereich „Public Affairs & Executive Positioning” bei der ING-DiBa Aus­tria, zuvor verantwortete sie als Head of Public und Strategic Affairs bei ProSiebenSat.1 Puls 4 die Kommunikation des Medienhauses mit Politik und Verwaltung. Von 2013 bis 2016 war sie als Public Affairs Managerin bei der Verbund AG tätig. Die politischen Erfahrungen von Valerie Hauff-Prieth umfassen die Leitung der strategischen Kommunikation der Wahlkampagne von Irmgard Griss zur Bundespräsidentin sowie von 2007 bis 2011 die Tätigkeit als Pressesprecherin in den Kabinetten der jeweiligen Außenminister. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL