MARKETING & MEDIA
Fußball WM: Live-Updates am TV-Gerät © www.panthermedia.net / AndreyPopov
© www.panthermedia.net / AndreyPopov

Redaktion 14.06.2018

Fußball WM: Live-Updates am TV-Gerät

tipp3 und ProSiebenSat.1 Puls 4 bringen neue Formate zum Einsatz.

WIEN/MOSKAU. Heute, Donnerstag, startet die Fußball Weltmeisterschaft 2018 und dazu hat sich die ProSiebenSat.1 Puls 4 Gruppe etwas Besonderes einfallen lassen: Parallel zu den WM-Spielen ist es möglich, Live-Updates direkt am TV-Gerät zu sehen. Damit werden die Zuseher, während sie das Programm auf den Sendern konsumieren, immer up-to-date mit dem Spielstand aller WM-Livespielen gehalten.

„Mit dem WM-Special gehen wir einen neue Weg und integrieren erstmals Live- Content in die Kommunikation. Dadurch kreieren wir für unsere Kunden einen echten Mehrwert zu einer relevanten Zeit!“, so Bernadette Schwentner, Head of Marketing & Sponsoring Österreichische Sportwetten Ges.m.b.H.

Head of Sports Partnerships 4Sports, Bastian Gangnus: „Wir freuen uns, mit tipp3 einen Partner gefunden zu haben, der diese Innovation mit uns umsetzt. Live-Ereignisse in den TV-Spot miteinzubauen, hebt den Wert für die Kommunikation sichtbar und zahlt damit direkt auf das Markenversprechen ein.“ Mit tipp3 hat die ProSiebenSat.1 Puls 4 Gruppe zudem den passenden Partner für die Umsetzung gewonnen, so die Beteiligten in einer Aussendung.

Entwickelt wurden eigens für die WM 2018 zwei neue Werbemittel

  • Live Content Frame: Rund um den Klassikspot gestaltet die Gruppe einen Rahmen, in dem live der aktuelle Spielstand des derzeit laufenden WM-Spiels angezeigt wird.
  • Dynamic Switch In XXL: Dank Addressable TV wird die Möglichkeit geboten, mithilfe eines Dynamic Switch In XXLs bei der Werbebotschaft auch die live- Spielstände anzuzeigen, um so noch mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Dieses wird auf den Sendern Puls 4, ATV, ATV2, ProSieben Austria, Sat.1 Österreich und kabel eins austria, parallel zu dem WM-Livespielen, ausgestrahlt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL