MARKETING & MEDIA
Goldbach strukturiert Führungs-Team in Österreich neu © Sebastian Philipp/Goldbach

Das Geschäftsführer-Duo Josef Almer und Alexander Leitner.

© Sebastian Philipp/Goldbach

Das Geschäftsführer-Duo Josef Almer und Alexander Leitner.

Redaktion 02.02.2022

Goldbach strukturiert Führungs-Team in Österreich neu

Alexander Leitner wird zusätzlich Goldbach Media und Goldbach Austria Co-Geschäftsführer und verantwortet als CCO den gesamten Sales-Bereich in Österreich; Florian Moritz und Birgit Maier erhalten Prokura.

WIEN. Mit der Verstärkung der Geschäftsführung und Erweiterung des Kreises der Handlungsbevollmächtigten aus den eigenen Reihen startet Goldbach Austria ins neue Jahr 2022. Die neue Aufstellung wird dem Zusammenwachsen der einzelnen elektronischen und digitalen Medien gerecht.

Goldbach Audience Austria-Geschäftsführer Alexander Leitner wird mit Anfang des Jahres zusätzlich die Co-Geschäftsführung in der Goldbach Media Austria und der Holding Goldbach Austria übernehmen. Er verantwortet somit als CCO (Chief Commercial Officer) übergeordnet den Vertriebs-Bereich der Goldbach in Österreich.

Josef Almer wird sich in seiner Funktion als Geschäftsführer aller österreichischen Goldbach-Gesellschaften auf die strategische Weiterentwicklung konzentrieren und sowohl nach außen – Stichwort Business Development, Partnerschaften und Kooperationen – als auch nach innen gerichtet gewährleisten, dass Strukturen, Prozesse, Technologien und Services für den langfristigen Erfolg ausgerichtet sind.

Florian Moritz, seit Sommer 2019 Director Product & Partnermanagement und somit für das Produktportfolio sowie die Partnerakquise und -betreuung aller von Goldbach Austria vermarkteten Mediengattungen zuständig, wird im Zuge der Neuaufstellung der Geschäftsführung in Österreich mit der Prokura in der Goldbach Media und der Goldbach Audience betraut.

Birgit Maier, Director Marketing & Communication bei Goldbach Austria – als langjährige Mitarbeiterin ist sie bereits von Beginn an bei Goldbach in unterschiedlichen Positionen ein Bestandteil der Erfolgsgeschichte – avanciert mit Jänner 2022 zur Prokuristin für Goldbach Austria.

Hauptintention hinter der Neustrukturierung ist eine Bündelung der vermarkteten Medienkanäle in einem gemeinsamen Management, um Werbekunden und Portfoliopartnern noch optimaleres One-Stop-Service bieten zu können. Die immer rascher voranschreitende Digitalisierung verändert immer mehr Medien-Bereiche. So ist im Vermarktungs-Business etwa mit Advanced TV ein gänzlich neues Segment entstanden, das die digitale und lineare Welt miteinander verknüpft. Alle Mediengattungen folgen vermehrt der Online-Logik, und bisherige Silos werden aufgebrochen.

„Entsprechend haben wir uns entschieden, unsere bisher getrennten Verkaufsagenden bei Alexander Leitner übergeordnet zu bündeln. Alexander hat bewiesen, dass ein erfolgreiches Miteinander von einer Single-Site- und Netzwerk-Vermarktung möglich ist. Auf Basis dieser positiven Erfahrung in unserem Produktportfolio und den Prognosen zur Marktentwicklung wollen wir unseren Kunden und Agenturen die bestmögliche Betreuung vor Ort bieten und sind überzeugt, dass wir das aus einem ganzheitlichen Sales-Ansatz heraus unter der Leitung von Alexander Leitner gewährleisten können“, fasst Josef Almer, Geschäftsführer der Goldbach Gesellschaften in Österreich, die Hintergründe der Neustrukturierung zusammen.

Auch der frischgebackene CCO Alexander Leitner betont: „Die Mediengattungen verschmelzen immer mehr miteinander – so sind zum Beispiel die Verbindung von DOOH und Mobile oder das deutliche Zusammenwachsen von TV mit Advanced TV zu nennen. Technologische Entwicklungen, denen naturgemäß eine neue, teils veränderte Mediennutzung folgt. Umso wichtiger ist es, auch in der Kundenberatung die Brücken zu schlagen und über alle Mediengattungen eine gemeinsame Beratung sowie maßgeschneiderte und reichweitenstarke Lösungen anzubieten. Die Koordination und Abstimmung intern wird dabei immer wichtiger, um unsere Kunden optimal beraten zu können. Ziel muss es sein, unser langjähriges Vermarktungs-Know-how zu bündeln und unseren Kunden das Goldbach-Portfolio über alle Mediengattungen hinweg bestmöglich anzubieten. Diese Aufgabe mit meinem Team umzusetzen, darauf freue ich mich ganz besonders.“ (red)

Geschäftsführung der Goldbach Gesellschaften in Österreich (Stand Jänner 2022):

Geschäftsführung Goldbach Austria GmbH: Josef Almer, Alexander Leitner, Mark Luck

Geschäftsführung Goldbach Audience Austria GmbH: Josef Almer, Alexander Leitner, Alexander Horrolt

Geschäftsführung Goldbach Media Austria GmbH: Josef Almer, Alexander Leitner, Michael Baum

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL