MARKETING & MEDIA
Grayling für iSi Group iSi

Günter Schiester (Managing Director Grayling), Christian C. Pochtler (CEO iSi Group) und Sigrid Krupica (CEO Grayling).

iSi

Günter Schiester (Managing Director Grayling), Christian C. Pochtler (CEO iSi Group) und Sigrid Krupica (CEO Grayling).

Redaktion 21.08.2017

Grayling für iSi Group

Etat des Familienunternehmens wurde vergeben.

WIEN. Grayling unterstützt ab sofort die iSi Group mit umfassender Kommunikationsberatung. Der Etat des traditionsreichen Wiener Familienunternehmens umfasst Unternehmens- sowie Marken-Kommunikation, das Aufgabengebiet reicht von klassischer PR-Arbeit bis hin zu Blogger Relations.

Vor 150 Jahren in Wien gegründet, ist die iSi Group heute ein international tätiger, privater Industriekonzern, der maßgeschneiderte Lösungen für kompakte Energie in Form von Druckgasbehältern anbietet. Die Produktpalette umfasst hochwertige Edelstahl-Siphons, Accessoires und Kapseln zur Sodawasser-, Schlagobers- und Espuma-Herstellung für private Gourmets und Gastronomie, Airbags und Kaltgasgeneratoren für die Automobilindustrie sowie Gaszylinder für Sport und Freizeit bzw. Medizin- und Sicherheitstechnik.

„Wir verkaufen unsere Produkte in mehr als 90 Ländern weltweit und entwickeln laufend neue, maßgeschneiderte Lösungen. Innovationskraft, Forschung und eine konsequente Nischenpolitik haben iSi zu den innovativsten Unternehmensgruppen Österreichs gemacht und an die Weltspitze geführt. Die iSi Group zählt heute zu den Global Playern innerhalb der Branche. Die Familie Pochtler kann auf eine lange Tradition vorweisen: Bereits 1867 begann unsere Familie in Wien mit der Herstellung von Druckgasbehältern und kann somit auf mehr als 150 Jahre Erfahrung zurückblicken. Jetzt werden wir mit ebenso gezielt gesetzten Kommunikationsaktivitäten unsere Positionierung in der Öffentlichkeit schärfen“, so Christian C. Pochtler, CEO iSi Group.

„Mit iSi verbindet uns der hohe Qualitätsanspruch und unser globales Netzwerk“, so Sigrid Krupica, CEO Grayling Austria. „Unsere Zusammenarbeit mit iSi beginnt gleich mit der Präsentation einer Produktneuheit mit Kultfaktor: Rechtzeitig zum 150-jährigen Jubiläum kommt der iSi Sodamaker Classic im Vintage-Design neu auf den Markt. Unser Team unter der Projektleitung von Günter Schiester (Managing Director) freut sich darauf, diese und andere Neuigkeiten aus dem Hause iSi zu kommunizieren und die Funktion als Kommunikationshub zu übernehmen.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL