MARKETING & MEDIA
Havas Media hat eine Geheimzutat in der Kommunikationsplanung entdeckt Havas Media

Daniel Pfeffer

Havas Media

Daniel Pfeffer

Redaktion 28.08.2019

Havas Media hat eine Geheimzutat in der Kommunikationsplanung entdeckt

Ergebnis der aktuellen „Meaningful Brands“-Studie von Havas Media.

WIEN. "77 Prozent aller Marken können von heute auf morgen verschwinden und es würde niemanden interessieren“, zitiert Daniel Pfeffer, Digital Director der Wiener Niederlassung der Mediaagentur Havas Media, im Interview in diesem Newsletter ein zentrales Ergebnis der aktuellen „Meaningful Brands“-Studie von Havas Media.

Mehr als zwei Drittel aller Marken, die uns tagtäglich umgeben, gelingt es also nicht, für Konsumenten von Bedeutung zu sein, obwohl Abermillionen von Euro in die Bewerbung dieser Marken investiert werden. Würden diese Marken also von einem auf den anderen Tag von der Bildfläche verschwinden, wäre es uns einfach egal, und teilweise würden wir es nicht einmal mitbekommen. Und das ist so etwas wie die Höchststrafe für eine Marke.

Deshalb: Gebt Eurer Marke einen Sinn, verleiht Eurer Marke Bedeutung! Dann steigen auch Kaufwahrscheinlichkeit, Weiterempfehlungsrate und die Bereitschaft der Konsumenten, für die Produkte Deiner Marke Premium-Preise zu bezahlen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL