MARKETING & MEDIA
Hofstädter und DMB. suchen „Austria`s next Käsekrainer“ © DMB
© DMB

Redaktion 17.05.2019

Hofstädter und DMB. suchen „Austria`s next Käsekrainer“

Eine Jury wird über das künftige Käsekrainer-Sortiment von Hofstädter entscheiden.

WIEN. Erst vor kurzem hat Hofstädter, mit einer Kampagne für „Die Grillerei“ von Demner, Merlicek & Bergmann, die Grillsaison eingeläutet. Bestes Fleisch für Steak und Burger oder diverse Wurstspezialitäten bedienen die saisonale Vorliebe der Kunden.

Hier zählt die Käsekrainer zu den beliebtesten Grillwürsten der Österreicher. Wurst- und Käsegenuss vereinen sich in ihr zu einem knusprigen Ganzen. Doch Käsekrainer ist nicht gleich Käsekrainer und schon gar nicht, wenn Hofstädter den Klassiker neu erfindet und mit verschiedenen Geschmackssorten ergänzt.

Feta, Curry, Bier, Chili und Pizza stehen ab sofort für die Kunden zum Testen bereit. Denn nicht alle Sorten kommen ins Regal, sondern nur „Austria´s next Käsekrainer“.
Eine Jury wird über das künftige Käsekrainer-Sortiment von Hofstädter entscheiden: Die Konsumenten. Jeder Käufer kann auf Hofstädter.at seine Stimme abgeben und mitentscheiden, welche neue Geschmacksrichtung künftig auf den Grillern der Österreicher landen wird.

Begleitet wird die Suche nach der neuen Käsekrainer-Kreation von einer von DMB. gestalteten Kampagne, die Hörfunk und Online umfasst.

Die (Probier-)Packungen mit den fünf verschiedenen Sorten Käsekrainer gibt es ab sofort im Handel exklusiv bei Billaund Merkur. Abstimmen können Kunden bis 06.06.2019, dann wird die Siegersorte gekürt, welche es dann ab 19. Juni im Handel zu erwerben gibt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL