MARKETING & MEDIA
Innovationen für den Erfolg der Zukunft © Vallon Relations / Katharina Schiffl

Rainer Christ, Georg Pölzl, Ralph Vallon und Günther Tengel.

© Vallon Relations / Katharina Schiffl

Rainer Christ, Georg Pölzl, Ralph Vallon und Günther Tengel.

Redaktion 14.02.2018

Innovationen für den Erfolg der Zukunft

Post-General Georg Pölzl zu Gast im Club Cuvée.

WIEN. Eine erfolgreiche Österreichische Post AG konnte Georg Pölzl im Club Cuvée vorstellen. Neue Wege für Bankservices wird die Post ab 2020 gehen; dann ist die Zusammenarbeit mit der Bawag beendet. Das Geschäft mit den Briefen, so Pölzl, bleibe immer noch das wichtigste im Portfolio der Post, gefolgt vom ertragreichen Paketgeschäft. Pölzl: „Nach einem Strategieprozess, den wir abgeschlossen haben, sind wir jetzt bei den Umsetzungen. Wir haben die Organisation entsprechend angepasst, heute sind unser Team, unsere Mitarbeiter, unsere Führungsmannschaft bestens auf die Herausforderungen der Zukunft eingestellt.“

Pölzl berichtete auch, dass die Post der größte A1-Händler ist und bei der Nachhaltigkeit, insbesondere der CO2-Reduktion, mit 1.400 Elektrofahrzeugen sauber unterwegs ist. Pölzl: "Ein besonderes Anliegen bleiben die Menschen im Unternehmen. Nur wenn sich eine Führungskraft auch mit 50 Prozent ihrer Aktivitäten für Innovationen Zeit nimmt, ist der Anspruch auf zukünftige Erfolge sichergestellt." Einen hohen Frauenanteil im Management wünscht sich Pölzl ebenso, daran werde intensiv gearbeitet.

Die anschließende rege Diskussion zeigte, wie groß die Herausforderungen in der Digitalisierung, im Servicegedanken mit Apps etwa bei der Paketverfolgung oder bei neu zu bauenden Verteilerzentren sind. Club Cuvée-Winzer Rainer Christ präsentierte seine besten Weine wie zum Beispiel den Weißburgunder Vollmondwein oder den Grünen Veltliner X.

Prominente Gäste
Zu Gast beim Club Cuvée-Abend, moderiert von Ralph Vallon im Novomatic Forum, waren u.a. Boris Nemsic, der frühere Telekom/A1-Vorstandsvorsitzende, die Vizepräsidentin des VfGH, Brigitte Bierlein, Executive Coach Claudia Däubner, die Personalberater Günther Tengel und Manuela Lindlbauer, die frühere BFI-Geschäftsführerin Valerie Höllinger, die Banker Gerlinde und Wolfgang Layr, cafe+co Manager Herbert Rieser, mediclass-Chef Christoph Sauermann, die frühere Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky, Alexander Martinowsky, Vorsitzender der europäischen Mercedes-Händler, Novomatic-Manager Wolfgang Ebner und die Werberinnen Dagmar Grimmus-Leitgeb und Karin Singer-Golliasch, die IAA-Managerin Raphaela Vallon-Sattler und „medianet“-Herausgeber Oliver Jonke. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema