MARKETING & MEDIA
KTHE entwickelt TV-Spot für philoro Edelmetalle © KTHE
© KTHE

Redaktion 10.08.2020

KTHE entwickelt TV-Spot für philoro Edelmetalle

Gold hat zu jeder Zeit Saison – und in der aktuellen Covid-19 Krise erlebt Gold einen Höhenflug in noch nie dagewesenem Ausmaß.

WIEN. „Viel Gold. Viel Zukunft.“ lautet die Kernbotschaft der neuen, von der Wiener Kreativagentur Kobza and the Hungry Eyes (KTHE) für philoro Edelmetalle, einem der Marktführer bei Edelmetallen in Europa, entwickelten Kampagne. Der bereits im Mai dieses Jahres gelaunchten Print- und Digitalkampagne folgt ab Montag, 10. August ein spektakulärer, von einigen der Top-Experten des Genres produzierter TV-Spot. Die von KTHE entwickelte Kampagne kommt europaweit in allen philoro Kernmärkten (Österreich, Deutschland, Schweiz, Liechtenstein) zum Einsatz.

In edlen, bis ins letzte Detail durchkonzipierten Bildern zeigt der Spot, wie es gelingen kann, sich trotz der vielen Krisen eine goldene Zukunft aufzubauen. Von Regisseur Marco Kalantari und DOP Thomas W. Kiennast („Das finstere Tal“) in Szene gesetzt, entstand eine futuristische Welt samt sprechendem goldenen Roboter. Das außergewöhnliche Set-Design entführt die ZuseherInnen in eine neue, coole Welt, in der Gold den Schlüssel zum Erfolg symbolisiert. Die renommierte Post Production UPP („Wolverine“, „Blade Runner 2049“, „Skyscraper“) bringt die goldene Zukunft eindrücklich zum Leben. Besonderes Highlight am Set: Die 24 Goldbarren, Erfolgsgeheimnis des Protagonisten im Spot, waren echt – und machten die Dreharbeiten durch ihren Wert von ca. 1,3 Mio. Euro zum streng bewachten Hochsicherheitsbereich.

Kein Ende des Gold-Booms absehbar
„Der Gold-Boom wird noch länger anhalten. Alle geopolitischen und wirtschaftlichen Indikatoren deutet darauf hin. Gold ist die wertbeständigste Anlageform, die seit Jahrhunderten nichts an Attraktivität verloren hat. Und Gold gehört die Zukunft: Denn im Gegensatz zu Aktien ist Gold ein Realwert, der immer physisch vorhanden ist,“ umreißt Rudolf Brenner, Eigentümer und Geschäftsführer der philoro Edelmetalle GmbH, die goldene Zukunft. „Im Augenblick sind viele Menschen verunsichert: Wie kann ich mein Vermögen bewahren? Was gibt mir Sicherheit? Mit unserer Kampagne wollen wir aufzeigen, dass Gold zu jeder Zeit, speziell aber in schwierigen Zeiten Verlässlichkeit, Sicherheit und hohe Wertbeständigkeit bringt.“

philoro Edelmetalle gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetall­veranlagung in Europa. Das Familienunternehmen ist nationaler und internationaler Experte für Goldmünzen und -barren, die erste Adresse für den An- und Verkauf von Altgold und Anbieter des philoro Responsible Gold Bond, der für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung durch Investment in sauberes, zertifiziertes „Green Gold“ steht.

„Gold hat eine Anziehungskraft, die über alle Generationen und Epochen hinweg besteht,“ erklärt Rudi Kobza, Geschäftsführer von KTHE, das Kernthema der Kampagne. „Das macht es besonders faszinierend, gemeinsam mit philoro einen Blick in die Zukunft zu werfen, und Menschen für Gold zu begeistern. Unser TV-Spot gibt einen kleinen, aber glanzvollen Eindruck davon.“ (red)

Credits:

Auftraggeber: philoro EDELMETALLE GmbH
Managing Director: Mag. (FH) Rudolf Brenner
Head of Marketing: Mag. Ursula Schäfer-Skoda

Agentur: KOBZA AND THE HUNGRY EYES (KTHE)
Geschäftsführung: Rudi Kobza
Konzept / Text: Niki Peterson
Projekt Manager: Philipp Hagenauer
Projekt Management Assistenz: Jacqueline Ihle

Filmproduktion: Das Rund
Director: Marco Kalantari
DOP: Thomas W. Kiennast
Producer: Markus Ringbauer
Setdesign: Michael Ramharter
MakeUp: Chrissi Akbaba
Styling: Leonie Zykan

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL