MARKETING & MEDIA
"Kurier" eröffnete feierlich die freizeit.lounge im Palais Freiluft © Kurier/Franz Gruber

stv. KURIER-Chefredakteur Richard Grasl, KURIER freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer, Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und KURIER Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger bei der freizeit.lounge-Eröffnung

© Kurier/Franz Gruber

stv. KURIER-Chefredakteur Richard Grasl, KURIER freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer, Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und KURIER Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger bei der freizeit.lounge-Eröffnung

Redaktion 14.06.2022

"Kurier" eröffnete feierlich die freizeit.lounge im Palais Freiluft

WIEN. Die Kurier freizeit lud gestern zur Eröffnung von freizeit im Park im Palais Freiluft, dem wohl spannendsten Pop-ups des Wiener Sommers: Das bunte Outdoor-Programm der freizeit.lounge mit Tastings, Musik-Acts, Candlelight-Dinner, Pilates und Meet & Greets findet im Rahmen des schönsten Schanigartens in Wien, dem Palais Freiluft, im sonst nicht öffentlich zugänglichen Garten des Palais Auersperg im achten Wiener Bezirk jeweils bei Schönwetter ab 16.00 Uhr statt und geht bis 17. September. Bei der Eröffnung durch Kurier freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer bei herrlichem Sommerwetter feierte unter anderem der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig und der Josefstädter Bezirksvorsteher Martin Fabisch mit dem Kurier. Außerdem dabei waren: ZiB-Moderatorin Nadja Bernhard, Musiker Reinhold Bilgeri, stv. Kurier-Chefredakteur Richard Grasl, Schauspieler und Moderator Alfons Haider, Kurier Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger, Bäcker Kurt Mann, Opernsänger Daniel Serafin, Schauspieler und Theaterintendant Michael Schottenberg mit Ehefrau Claire Schottenberg, Autor Clemens Trischler, Bariton Clemens Unterreiner, das Schauspielerpaar Barbara Wussow und Albert Fortell, Moderatorin Alina Zellhofer und viele mehr.

Seit gestern kann man nun in der freizeit.lounge einfach nur chillen, ein Gläschen trinken und Antipasti von Little Italian Deli knabbern. Oder ein umfangreiches Programm, das von Kunst und Musik bis Talk und Kulinarik viele Highlights liefert, genießen.

„Gemäß unserem freizeit-Motto ‚Alles was dir gut tut‘ sind wir heuer als Partner des Pop-up Sommer-Events Palais Freiluft dabei. Wir freuen uns, mit einem buntgefächerten Entertainment-Programm alle Facetten, die die Kurier freizeit-Leser aus unserem Magazin kennen, live erlebbar zu machen. Besonderen Wert gelegt haben wir daher auf Abwechslung und Einzigartigkeit – vom Quiz bis zur Tafelnacht, vom Unplugged-Konzert bis zum Talk mit interessanten Gästen aus Wirtschaft und Politik. Es ist also für alle etwas dabei. Und das in einer echten Grünoase mitten im achten Bezirk, vor der wunderschönen Kulisse des Palais Auersperg. Besser geht’s nicht“, so Kurier freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer.

Täglich Highlife und Highlights
Montags gibt es beim freizeit.parkquiz tolle Preise zu gewinnen. Dienstags gibt es spannende Business.Talks und Diskussionsrunden mit Größen der heimischen Wirtschaft, moderiert vom Wirtschaftsressort und "Job&Business"-Team des Kurier. Jeden Mittwoch treten Spitzenköche in der freizeit.tafelnacht an die stylishe Outdoorküche und kochen für angemeldete Gäste auf: Es gibt jeweils ein Menü mit vier Gängen, passende Weinbegleitung inklusive, auch ein moderierter Live-Talk ist mit von der Partie.

Guter Geschmack steht auch am Donnerstag bei freizeit.tasting im Zentrum: Sommeliers und Experten ihres Faches laden zu diversen Spirituosen-Tastings. Alternativ werden "Meet & Greets" mit bekannten Persönlichkeiten sowie erlesene Workshops mit namhaften Fachleuten in kleiner, exklusiver Runde stattfinden. Freitags geben Musiker und Künstler im Rahmen von freizeit.unplugged ihr Bestes und sorgen für Stimmung. Und samstags startet das Wochenende mit einer entspannten freizeit.pilates-Session sowie einem bunten Kinderprogramm mit Kochen, Spielen und Basteln. (red)

Die Eckdaten zu freizeit im Park im Palais Freiluft
Wo? Garten des Palais Auersperg, Trautsongasse 1b, 1080 Wien

Wann? Noch bis 17. September 2022

Montag bis Freitag von 16 bis 23 Uhr
Samstag von 11 bis 23 Uhr (mit Family-Brunch)

Der Eintritt ist frei (ausgenommen ist die Teilnahme an der freizeit.tafelnacht, der freizeit.tasting und Sonderveranstaltungen).

Das Programm bis Mitte Juni (siehe auch freizeit im Park)
Di, 14. Juni
16 Uhr: Talk mit EU-Abgeordnetem Thomas Waitz
18 Uhr: Talk A1 Business Lounge mit Thomas Arnoldner, CEO Telekom Austria
Mi, 15. Juni
19-23 Uhr: freizeit.tafelnacht mit Spitzenkoch Max Stiegl vom Gut Purbach (nur gegen Anmeldung, hier geht's zu den Tickets)
Do, 16. Juni
19-23 Uhr: freizeit.tasting mit Tom Sipos von der Austrian Bar Academy, Thema: Gin einmal anders (nur gegen Anmeldung, hier geht's zu den Tickets)
Fr, 17. Juni
19.30-20.30 Uhr: freizeit.unplugged
Sa, 18. Juni
10-11 Uhr: freizeit.pilates
10-16 Uhr: Wokip, pädagogische Kinderbetreuung (mehr Infos)
11-18 Uhr: Special: Vollpension - Omamas lesen vor, dazu gibt's Buchteln

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL