MARKETING & MEDIA
"Kurier" macht mit neuem Reisemagazin „Lust auf Österreich“ © Kurier
© Kurier

Redaktion 28.04.2021

"Kurier" macht mit neuem Reisemagazin „Lust auf Österreich“

Das Kurier Medienhaus schließt eine Lücke am Markt der Reiseberichterstattung und bittet mit dem ersten „Lust auf Österreich“ spannende, heimische Destinationen vor den Vorhang.

WIEN. Wozu in die Ferne schweifen… Mit dem neuen, 196 Seiten starken Premiummagazin Lust auf Österreich setzt das Kurier Medienhaus ein Zeichen für mehr Urlaub im eigenen Land. Darin lädt die Kurier Thema-Redaktion unter der Leitung von Oliver Scheiber zu einer Wanderung durch alle neun Bundesländer und liefert unzählige Ideen, wie man die Freizeit allein, mit der Familie oder mit Freunden verbringen kann.

Out-of-the-Box-Denken
„Reisen & Genießen sind seit vielen Jahren Teil der DNA des Kurier Medienhauses: Von Print, TV bis digital positioniert sich das Kurier Medienhaus als starker Partner und Unterstützer des österreichischen Tourismus. Und dieses Premiummagazin ergänzt auf perfekte Weise die crossmediale Plattform www.lust-auf-oesterreich.at, mit besten Tipps für Ihre schönste Auszeit des Jahres und die schönsten Traumreisen in unserem Land“, so Kurier Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger.

Für Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon stillt das neue Magazin die Sehnsucht der Leser nach Urlaub wie früher, kombiniert mit ganz neuen Perspektiven. „Lesen Sie zum Beispiel, wie es sich anfühlt, in Tirol mit dem Stand-up-Paddle-Board durch eine Gletscherspalte zu fahren und mitten im Juli die Kälte der Eiswände zu spüren. Und sind Sie schon einmal in Sigmund Freuds Wartezimmer gestanden? Wir bieten Ihnen ungewöhnliche Aus- und Einblicke. Lassen Sie sich von uns überraschen!“

Große Chance für heimische Touristiker
Kurier-Anzeigenleiterin Elisabeth Laimighofer: „Dieses Magazin war für das gesamte Team eine echte Herzensangelegenheit. Noch nie war die Sehnsucht unserer Leser nach Reisen und Urlaub so groß wie jetzt. Mit Lust auf Österreich konnten wir der heimischen Reisebranche eine einzigartige Bühne bieten, die diese Sehnsucht greifbar und spürbar macht.“

Kurier-Gesamtanzeigenleiter Stefan Lechner: „Lust auf Österreich wirkt in einzigartiger Weise belebend, sowohl für Leser als auch für Werbekunden. Damit bestätigt der Kurier einmal mehr seine tragende Rolle als Brückenbauer zwischen den Interessen der Konsumenten und denen der Wirtschaft.“

Ähnlich sieht es auchMichael Rettenegger vom Kurier Business Development: „Das Lust auf Österreich-Magazin erscheint genau zur rechten Zeit, bevor wir wieder auf Reisen gehen können. Und Österreich bietet so viele idyllische Plätze, traumhafte Landschaften und regionale Kulinarik vom Feinsten. Unsere Leser können darüber hinaus in den schönsten Reiseangeboten und besten Tipps auf unserer Plattform lust-auf-oesterreich.at schmökern.“  (red)

Erhältlich ist das 196 Seite starke Premiummagazin ab Mittwoch, dem 28. April, zum Preis von 7,50 € im österreichischen Zeitschriftenhandel oder – versandkostenfrei – unter magazin@"Kurier".at.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL