MARKETING & MEDIA
Kurier-Premiummagazin „Schöner Leben“ © Kurier

Kurier Schöner Leben.

© Kurier

Kurier Schöner Leben.

Redaktion 11.10.2022

Kurier-Premiummagazin „Schöner Leben“

Am Beispiel der beliebten „Welttage“ widmet sich das neue Kurier-Premiummagazin „Schöner Leben“ jenen Dingen, die im Leben wirklich wichtig sind: Gesundheit, Gesellschaft, Familie und vieles mehr.

WIEN. Die Welttage wurden von den Vereinten Nationen (UN) erfunden. Kurz nach ihrer eigenen Gründung riefen die UN den ersten Welttag am 31. Oktober 1947 aus, und widmeten diesen … sich selbst. Mit den Jahren kamen zahlreiche andere Welttage hinzu mit dem Ziel, die Aufmerksamkeit auf die wirklich wichtigen Themen zu lenken. Die Kurier-Thema Redaktion nimmt diese Idee auf und zeigt im Kurier Premiummagazin „Schöner Leben“ (ET: 12.10.) unter der Leitung von Oliver Scheiber die relevanten Themen unserer Zeit: Familie, Wohnen, Wohlfühlen, Verantwortung und Gesundheit. Das Magazin inspiriert zum Nachahmen, aber auch zum Nachdenken, ist informativ und unterhaltend.

Einfach zum Nachdenken…
Kurier Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger: „Die zweite Ausgabe von ,Schöner Leben` soll Leserinnen und Leser inspirieren, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen: Dazu haben wir uns auf die Suche nach spannenden Geschichten gemacht, die unsere Aufmerksamkeit verdienen. Dieses neue Premiummagazin zeigt einmal mehr, wie wichtig eine starke Haltung ist und ist für all jene konzipiert, die auch einen Blick für die schönen Seiten unseres Lebens haben. – bestens ausgewählt und recherchiert durch die profilierte Kurier-Redaktion.“

Kurier-Chefredakteurin Martina Salomon: „Oft braucht es nur ein kleines Aha-Erlebnis, um etwas zu bewegen. Wussten Sie zum Beispiel, dass die Erde einen ganz eigenen Klang besitzt, der im Rahmen des Kurier-Projekts „Tiefenrausch“ am Traunsee erstmals hörbar gemacht wurde? In ,Schöner Leben` liefert die Redaktion ein abwechslungsreiches Potpourri aus spannenden Themen zum Nachdenken und Nachmachen.“
Kurier Gesamtanzeigenleiter Prok. Stefan Lechner und Anzeigenleiterin Elisabeth Laimighofer: „Ein pessimistischer Blick in die Zukunft bringt uns nicht weiter. Im Premiummagazin ,Schöner Leben` bieten wir unseren Kunden ein Werbeumfeld, das ganz ohne Bad News auskommt und zum Nachdenken anregt.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL