MARKETING & MEDIA
Launch von Avaya Cloud Office in Österreich © Avaya
© Avaya

Redaktion 16.11.2020

Launch von Avaya Cloud Office in Österreich

Avaya präsentiert neue Cloud-Office-Lösung in Kooperation mit RingCentral.

WIEN. Avaya, ein global führendes Unternehmen im Bereich der Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen, gab Ende vergangener Woche den Launch der Telefonie- und Kollaborationslösung Avaya Cloud OfficeTM powered by RingCentral in Österreich bekannt. Avaya Cloud Office basiert auf der Unified Communications as a Service (UCaaS)-Plattform von RingCentral und wird mit Avayas Cloud-, Telefonie- und Kollaborations- Expertise kombiniert.

„Durch die strategische Partnerschaft mit RingCentral entwickeln wir unsere Public-Cloud- Lösung weiter und ermöglichen eine konsistente Kommunikations- und Zusammenarbeitserfahrung, unabhängig davon, wo Mitarbeiter arbeiten, welches Gerät sie benutzen oder mit welchem Netzwerk sie verbunden sind“, erklärt Ourania Odermatt, Managing Director Avaya Österreich und Schweiz.

Der Launch der vereinten Kommunikations- und Cloud-Kräfte folgt einer erfolgreichen und positiven Positionierung von Avaya Cloud Office in anderen Märkten wie Frankreich, Holland, USA, Kanada, Großbritannien und Australien. Weitere Länder werden im kommenden Jahr folgen.

Flexible, skalierbare Lösung in volatilen Zeiten
Bei Avaya Cloud Office handelt es sich um eine All-in-One-Lösung, die den Bedürfnissen der Unternehmen in dieser kritischen Zeit gerecht werden soll. „Geschäftskontinuität ist heute das oberste Gebot, damit die Arbeit fortgesetzt werden kann, egal wo sich die Mitarbeiter befinden“, erklärt Ourania Odermatt.

Avaya Cloud Office ist aus der Partnerschaft zwischen zwei Branchenführern entstanden, so Ourania Odermatt weiter: „Mit Avaya Cloud Office kombinieren wir die weltweit führende UCaaS-Plattform von RingCentral mit unseren Stärken in der Telefonie, dem lokalen Service und der automatisierten Migration für den einfachen Ein- bzw. Umstieg in die Cloud. Das Ergebnis ist eine intuitive und skalierbare Lösung, welche innerhalb von Stunden einsatzbereit ist. Davon profitieren sowohl Unternehmen mit ihren Headquarters in Österreich und internationalen Niederlassungen wie auch die kleinen und mittelständischen heimischen Unternehmen (KMU) mit ihren Digitalisierungsbestrebungen“, so Ourania Odermatt.

Nachhaltige Vorteile für Unternehmen
Kunden und Partner würden bei Avaya Cloud Office von einer intuitiven Bedienung und einer schnellen Installation dank Plug & Play freuen. Die Lösung wird in europäischen Rechenzentren gehostet.

Sebastian Seggert, Head of Cloud Solutions, Avaya: “Unternehmen, die sich für Avaya Cloud Office entscheiden, erhalten das Beste aus beiden Welten: Eine hochverfügbare, skalierbare Plattform mit globaler Reichweite und einfache Analyse-Tools zur Optimierung der Servicequalität, sowie sämtliche Kommunikations- und Kollaborationssysteme vereint in einer benutzerfreundlichen App. Diese Art zu arbeiten entspricht unserer aktuellen Situation und dem Zeitgeist der Arbeitswelt 4.0. In Verbindung mit unseren preisgekrönten und führenden Avaya-Funktionen bieten wir unseren Kunden ein zukunftsweisendes Arbeitserlebnis sowie Innovationsschutz.“

Die Erweiterung des Cloud-Portfolios um Avaya Cloud Office unterstreicht das Ziel von Avaya, für jede Unternehmensgröße die passende Cloud-Lösung anzubieten. Die Vorhersagen von IDC in dem European Unified Communications as a Service Forecast unterstreichen, dass die Arbeit aus dem Homeoffice auch nach der Corona-Pandemie fest etablierter Bestandteil der „neuen Arbeitswelt“ sein wird. Mit dem Avaya Cloud Office knüpft Avaya hier an und erleichtert den Anwendern das professionelle Arbeiten von überall aus. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL