MARKETING & MEDIA
Luxusmagazin "L’Officiel" startet in Österreich © L’Officiel
© L’Officiel

Redaktion 04.04.2019

Luxusmagazin "L’Officiel" startet in Österreich

Ab April 2019 wird nun eine österreichische Ausgabe im Handel erhältlich sein.

WIEN. Das internationale Luxusmagazin "L´Officiel" erscheint mit 60 Ausgaben weltweit bereits in 23 Ländern. Ab April 2019 wird nun eine österreichische Ausgabe im Handel erhältlich sein. Mit einem Mix aus internationalen und österreichischen Inhalten richtet sich das Magazin an die authentische Kosmopolitin, die leicht rebellisch ist und coolen Chic liebt. Knapp 40% der österreichischen Auflage wird in englischer Sprache erscheinen, um auch die in Österreich lebende, internationale Community zu erreichen.

Am 4. April erscheint L‘Officiel in Österreich erstmals als Printausgabe, im Web unter www.lofficiel.at, und über eigene "L´Officiel"-Kanäle auf Facebook und Instagram. Für 2019 sind vier Ausgaben geplant, ab 2020 erscheint das Magazin 6-mal jährlich.

L‘Officiel wird von der Regalia GmbH publiziert. Herausgeberin und CEO Svitlana Lavrynovych kombiniert ihre langjährige, internationale Expertise im Mediensektor mit ihrer Erfahrung mit Luxusunternehmen in Österreich. Co-Herausgeberin Anna Verg verfügt über langjährige Erfahrung mit den finanziellen Aspekten von internationalen NGOs. „In den letzten 12 Monaten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die fast 100-jährige Geschichte von "L´Officiel" in österreichischen Kontext zu setzen, um zeitgenössische Inhalte im gewohnt französischen Stil zu präsentieren“, so Anna Verg. "Es ist eine große Ehre, einen so prestigeträchtigen Titel wie L'Officiel in Österreich einführen zu können. Wir arbeiten mit der Maxime: Emotional. Unverkennbar. Kraftvoll. Persönlich. Intelligent. Relevant. Nobel", so Svitlana Lavrynovych.

Das "L´Officiel" Österreich Team arbeitet unter der kreativen Leitung von CVO (Chief Visionary Officer) Ana Varava, die über 13 Jahre Erfahrung im Umgang mit internationalen Modemagazinen mitbringt. Seit 2008 war sie als Editor in Chief und Fashion Supervisor bei "L´Officiel" in verschiedenen Ländern tätig. Ihr zweites berufliches Engagement als Kulturdiplomatin fördert ihr Know-how in der internationalen Kulturszene. „Unser Team und ich machen es uns zur Aufgabe, einzigartige Einblicke in die Welt des internationalen Luxus zu gewähren und Mode- und Lifestyle News über die digitalen Kanäle tagesaktuell an unsere Zielgruppe zu vermitteln“, sagt Ana Varava.

Ana wird von einem starken lokalen Team wie Christoph Steiner unterstützt, der als Fashion Director engagiert wurde. Er bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in der österreichischen Medienbranche mit und hat für verschiedene Lifestyle-Titel wie Diva, Wiener, Falstaff Man’s World und Miss gearbeitet. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL