MARKETING & MEDIA
Maggi mit neuer Kampagne von Fessler © Fessler
© Fessler

Redaktion 12.03.2018

Maggi mit neuer Kampagne von Fessler

Wiener Agentur sorgt mit der Kampagne "Maggi? Mag'i!" für Aufmerksamkeit.

WIEN. Das neue kommunikative Rezept für Maggi, einer der bekanntesten Marken in der Lebensmittellandschaft, stammt von der Wiener Agentur Fessler. Sie setzte sich im Herbst 2017 gegen zwei Mitbewerber durch und sorgt nun mit der Kampagne "Maggi? Mag'i!" für Aufmerksamkeit.

Es ist bereits der zweite Etat-Gewinn von Nestlé für das Team rund um Jörg Fessler, der sich schon seit über einem Jahr auch erfolgreich um diverse B2B-Kommunikationsprojekte von Nespresso kümmert. "Mit Maggi konnten wir nun zum zweiten Mal im Nestlé-Konzern überzeugen und unsere Markenexpertise unter Beweis stellen – das macht uns sehr stolz“, freut sich Jörg Fessler über den Etatgewinn.

Die Konzeption der Kampagne setzt auf den Markennamen und die direkte fonetische Ähnlichkeit „mag´ i“, um maximale Relevanz für Marke zu erreichen und auch das Commitment der Maggi-Kunden emotional auf den Punkt zu bringen.

Das unterstreicht auch Saskia Steiner, Brand Manager Culinary bei Nestlé: „Das Team von Fessler überzeugte uns mit einem sehr pragmatischen Ansatz, ausgehend von einer Markenanalyse, einer schlüssigen Strategie bis zur Konzeption, die das neue Maggi-Marken-CD optimal inszeniert hat.

Die werblichen Aktivitäten umfassen neben einer Citylight-Kampagne, Digilights und einer feibra-Verteilung auch den Digitalauftritt mit Kampagnen-Landingpage, Facebook-Präsenz sowie ein umfangreiches PoS-Werbemittelpaket für den Handel. (red)

Credits:
Kunde: Nestlé Österreich, Saskia Steiner/Brand Manager Culinary
Agentur: Fessler Werbeagentur
Strategische Beratung: Jörg Fessler
Account Management: Renate Jaksic
Digital: Florian Matthies
CD: Mike Scherr
AD: Goran Golik

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL