MARKETING & MEDIA
Mazda setzt auf das neue Fireplace Ad expandable austria.com/plus

Mindshare lässt Mazda mit neuer Werbeform auf austria.com/plus-Portalen fahren.

austria.com/plus

Mindshare lässt Mazda mit neuer Werbeform auf austria.com/plus-Portalen fahren.

Redaktion 04.10.2016

Mazda setzt auf das neue Fireplace Ad expandable

Die neue Werbeform von austria.com/plus sorgt für hohe Aufmerksamkeit.

WIEN. Österreichs Online-Vermarkter austria.com/plus startet mit dem Fireplace Ad expandable eine neue Werbeform, die vorerst auf den Portalen vienna.at, vol.at, tvheute.at und dietagespresse.com buchbar ist.

Das großflächige Branding bleibt lang im Sichtfeld der User und sorgt somit für eine überdurchschnittlich hohe Aufmerksamkeit. Das Fireplace Ad expandable von austria.com/plus schiebt den redaktionellen Content der Seite in die Mitte des Browsers und umrandet diesen auf drei Seiten mit dem auffälligen Branding. Bei Klick auf den oberen Bereich der Werbeform wird der Content weiter ausgebreitet und bietet zusätzliche Fläche für die eindrucksvolle Darstellung der Werbeinhalte.

Als Erstkunden für die neue Werbeform kann austria.com/plus Mazda mit der aktuellen Glücksdrive-Kampagne gewinnen, die von der Kreativagentur Gangl Consulting gestaltet und von Mindshare Austria als Mediaagentur geplant wurde.
Mazda Österreich-Marketingleiter Andreas Eizenberger: „Ein starkes Branding zahlt auf den Wert der Marke positiv ein. Das Fireplace Ad expandable sticht aus dem Werbecluster heraus und eignet sich perfekt, um starke Promotions wie die Mazda Glücksdrive-Tage digital zu transportieren.“

austria.com/plus-Verkaufsleiterin Karina Wundsam ortet hohes Potenzial in der großflächigen Werbeform auf Premium-Portalen: „Mit dem Fireplace Ad expandable bietet austria.com/plus eine aufmerksamkeitsstarke Sonderwerbeform an, die sich ideal als Storytelling-Tool eignet. In der crossmedialen Kampagnen-Inszenierung ist sie ein digitaler Eyecatcher mit hohem Aktivierungspotenzial.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL