MARKETING & MEDIA
MediaCom verteidigt Bayer-Media-Etat Mediacom

Martina Flock, Client Service Manager, MediaCom

Mediacom

Martina Flock, Client Service Manager, MediaCom

Redaktion 01.02.2016

MediaCom verteidigt Bayer-Media-Etat

Mediaagentur verteidigt Etat und ist weiterhin verantwortlich für die gesamte Betreuung.

Wien. Auch in Zukunft setzt Bayer Austria GmbH für das gesamte Mediabusiness im Consumer Health Bereich auf MediaCom. Die Agentur wird die ganzheitliche Kommunikationsstrategie gemäß ihrem ‚Content + Connections‘-Ansatzes für das breite Bayer Sortiment in über 60 Märkten verantworten und dabei neben klassischen Maßnahmen auch weiterhin innovative und kreative Lösungen umsetzen.
 
„Der Etat war und ist für unsere Agentur etwas ganz Besonderes. Wir sind sehr froh, die außerordentlich gute Zusammenarbeit der letzten Jahre, in denen wir neben zahlreichen erfolgreichen Produktlaunches auch die Marktführerschaft vieler Bayer Brands weiter ausbauen konnten, fortzusetzen und gemeinsam neue kreative Wege zu gehen“, freut sich Martina Flock, Client Service Manager, MediaCom.
 
„Da MediaCom den Etat bei Bayer Austria verteidigen konnte, freuen wir uns, in bewährter Qualität gemeinsam kreative, integrierte Kampagnen zu planen und umzusetzen“, so Blake Leitch, Country Division Head, Bayer Consumer Health.

MediaCom bezeichnet sich selbst als Content + Connections Agentur, die für Kunden Kommunikationsoptimierung einsetzt, welche weit über die reine Planung und Optimierung einzelner Medienkanäle hinaus gehe. „MediaCom analysiert, plant und optimiert das Kommunikationssystem ganzheitlich, als einheitlichen Wirkungsverbund, um ideale Voraussetzungen für den Geschäftserfolg ihrer Kunden zu schaffen“, beschreibt man dabei. Das verbindende Element ist dabei der Content (jede Form von Nachricht an den Konsumenten), der als Treibstoff für ein hocheffizientes Kommunikationssystem dient. Um diese Systeme über alle Kategorien von Paid, Owned und Earned zu messen und zu bewerten, setzt MediaCom exklusiv den „Connected System Audit“ ein. (red)

Erfahren sie mehr über mediacom auf xpert.network

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema