MARKETING & MEDIA
MG MedienGruppe GmbH startet PantherMedia.net / Stanislav Popov

Die Titel des Mucha-Verlags werden von der MG MedienGruppe GmbH übernommen.

PantherMedia.net / Stanislav Popov

Die Titel des Mucha-Verlags werden von der MG MedienGruppe GmbH übernommen.

Redaktion 08.09.2017

MG MedienGruppe GmbH startet

Neu-Übernahme der Titel des Mucha-Verlags.

WIEN. Die ersten rechtlichen Schritte der Neu-Übernahme der Titel des Mucha-Verlags sind gesetzt. MG MedienGruppe GmbH – so heißt der neue Verlag, der zur Stunde bereits aktiv die Online-Pages des Vorgängers Mucha Verlag betreibt. Dazu sind die Domains mgmediengruppe.at, mgmediengruppe.com und mgmedien.at für den neuen Verlag bereits geschützt.

Aus Umstellungsgründen (da die Gesellschaft erst seit 1. September 2017 operativ eingetragen und tätig ist) laufen die Seiten vorderhand noch über die Domain www.mucha.at. Das wird sich demnächst ändern. Doch auch wenn man künftig auf www.mucha.at geht, wird man auf die neue Plattform der MG Mediengruppe umgeleitet. Gesellschafter des neuen Verlags sind einstweilen Viviane Gastinger mit 80% und Dominik Unger mit 20%; als
Geschäftsführer agiert zunächst Dominik Unger allein.

Ab 1. Oktober 2017 wird Martin Gastinger persönlich Anteile übernehmen und in die Geschäftsführung des neuen Unternehmens eintreten. Der bisherige Verleger Christian W. Mucha scheidet aus allen operativen Funktionen aus, wird weder einen Gesellschaftsanteil halten noch Geschäftsführungs-Agenden wahrnehmen, sondern nur mehr als Konsulent im Unternehmen in der Übergabephase bis längstens 31.12.2018 zur Verfügung stehen. (red)

 Bereits ab Oktober werden die ersten Medien auf den Markt kommen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema