MARKETING & MEDIA
Mit Influencer Marketing zu noch mehr Reichweite: IP Österreich und influence.vision starten Vermarktungs-Kooperation © Home Office, IP Österreich

Branko Markovic, Co Founder & Product Owner/influence.vision, und Walter Zinggl, Geschäftsführer/ IP Österreich.

© Home Office, IP Österreich

Branko Markovic, Co Founder & Product Owner/influence.vision, und Walter Zinggl, Geschäftsführer/ IP Österreich.

Redaktion 04.05.2020

Mit Influencer Marketing zu noch mehr Reichweite: IP Österreich und influence.vision starten Vermarktungs-Kooperation

WIEN. Der Werbezeiten-Vermarkter IP Österreich erweitert sein Vermarktungsportfolio um Influencer Marketing und bietet somit dem österreichischen Werbemarkt durch kombinierte TV- und Social Media-Kampagnen noch mehr Reichweite. Dazu kooperiert der Vermarkter der Mediengruppe RTL mit Österreichs größter Influencer Marketing Plattform influence.vision und reagiert damit auf die verstärkte Nachfrage von Werbekunden in diesem Segment.

Gesamtes Bewegbild-Segment aus einer Hand
Durch die Kooperation eröffnen sich den Kunden der IP Österreich völlig neue Möglichkeiten ihre Zielgruppen durch reichweitenstarke Werbebotschafter auf Social Media und Videoplattformen, wie Instagram und Youtube, zu erreichen. Werbetreibende können ab sofort über die IP Österreich auf das gesamte Influencer Portfolio von influence.vision zugreifen und Buchungen integriert mit den TV-bzw. Online-Kampagnen tätigen.

Mit mittlerweile über 3.000 Influencern aus Österreich und 6.000 weltweiten Influencern zählt die als Start-up 2017 gegründete Plattform influence.vision zu den Marktführern in ihrem Bereich. Das Unternehmen hebt sich vor allem durch Sicherheits- und Qualitätsstandards sowie die professionelle und messbare Abwicklung der Influencer Kampagnen von der Konkurrenz ab.

Gemeinsam den Influencer-Markt in Österreich professionalisieren
Für das Start-up ergeben sich durch die Partnerschaft ebenso attraktive Möglichkeiten, neue Kundenfelder zu erschließen und die Chance Influencer Marketing als Standardmedium in der Mediaplanung zu etablieren.

"Die IP Österreich und die dahinterstehende Mediengruppe RTL ist einer der renommiertesten Bewegtbild- und Content- Produzenten im deutschsprachigen Raum. Viele Produktionen sind mittlerweile Kulturgut in der Medienbranche und so können wir auch im Zuge der Partnerschaft eine optimale Kombination der Werbemedien realisieren”, sagt Florian Bösenkopf, Co Founder & Operation Leads bei influence.vision. “Darüber hinaus steht IP Österreich als exklusiver Werbezeiten-Vermarkter für effektive Markenkommunikation und gemeinsam setzen wir ein Zeichen, um den Influencer Markt in Österreich zu professionalisieren”, fügt Branko Markovic, Co Founder & Product Owner von influence.vision, hinzu. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL