MARKETING & MEDIA
Mit Manner quer durch Österreich radeln © Manner
© Manner

Redaktion 02.06.2020

Mit Manner quer durch Österreich radeln

Radl’n mit Manner – die Sommerpromotion 2020 - vom Burgenland, der Steiermark, Kärnten, dem Salzburger Land bis nach Tirol.

WIEN. Zwischen dem Startschuss am 25. Mai und der Zieleinfahrt am 30. September winkt allen Teilnehmern des Manner-Gewinnspiels die Chance auf insgesamt sieben luxuriöse Familien-Radurlaube in den schönsten Regionen Österreichs. Von der gemütlich-genussvollen Radtour bis hin zum sportlich herausfordernden Mountainbiking, hier ist für jeden das Richtige dabei!

Kein Sommer ohne Radrundfahrt, keine Radrundfahrt ohne Manner Schnitten
Mit Manner zum Urlaubsgewinn radl'n - spiel mit und versuch dein Glück! Dieses Thema greift Manner heuer gemeinsam mit den Kooperationspartnern „Österreich Werbung“ und den Tourismusorganisationen aus den Bundesländern Burgenland, Steiermark, Kärnten, Salzburg und Tirol für die Sommer-Promotion auf, sowohl Online, als auch am POS. Von Mai bis Ende September gibt es dazu zahlreiche Aktivitäten: allen voran das Online Gewinnspiel und Großplatzierungen am POS. Sticker auf den Produkten Manner Original Neapolitaner Schnitten und Vollkorn Schnitten weisen zusätzlich auf die Promotion hin.

Online Gewinnspiel auf www.manner.com
Von Mai bis September gibt es auf www.manner.com alle drei Wochen eine neue Aufgabe. Online gilt es, die jeweilige Gewinnfrage richtig zu beantworten und damit an der Verlosung eines der sieben Radurlaube für die Sommersaison 2021 teilzunehmen. Insgesamt werden 7 Urlaube für 4 Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 12 Jahre für 5 Tage/4 Nächte mit Halbpension im 4*-Betrieb inklusiver attraktiver Zusatzleistungen rund um das Thema Radfahren verlost.

Die Partner der Manner-Radtour im Detail
• Österreich Werbung, Urlaub in Österreich: bike.austria.info
• Vila Vita Pannonia und Burgenland Tourismus
• Hotel-Restaurant Brücklwirt und Steiermark Tourismus
• Alps 2 Adria Touristik OG und Kärnten Werbung
• Urlaubsregion Schladming-Dachstein in der Steiermark
• Stoneman Taurista und SalzburgerLand Tourismus
• Olympiaregion Seefeld und Tirol Werbung
• Bike Republic Sölden

So manche Genießer meinen ja, das Beste am Radfahren seien die Pausen. Was dabei nicht fehlen sollte, sind die original Neapolitaner-Schnitten. Das süße rosa Quadrat passt in kleine Radtaschen ebenso wie in Minirucksäcke und ist genau im richtigen Moment mit einem Energieschub zur Stelle: Nämlich dann, wenn beim Radeln die Kraft ausgeht auf sportlichen Touren in den Bergen, am See oder während einer gemütlichen Stadtrundfahrt. Ob mit der Familie, Freunden oder aber alleine: ganz nach dem Motto: Manner mag man eben – an den schönsten Plätzen Österreichs.

Heute schon vom nächsten Urlaub in Österreich träumen!
„Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen ist es besonders schön, den KonsumentInnen wieder Hoffnung auf zukünftiges Urlaubsvergnügen in Österreich geben zu können. Und da dürfen die Manner Schnitten natürlich nicht fehlen. Danke an unseren langjährigen Partner Österreich Werbung und die teilnehmenden Bundesländer, Partner und Betriebe. Gemeinsam wird uns das Thema Radfahren noch eine Weile begleiten und da freuen wir uns sehr.“, sagt Ulf Schöttl Marketingleiter, Josef Manner & Comp. AG. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL