MARKETING & MEDIA
Neue Inputs © Erste Bank/Christian Wind

Austausch Der B2B Marketing Kongress zeigt neue Ideen aus verschiedenen Bereichen wie Marketing Automation oder Digital Marketing.

© Erste Bank/Christian Wind

Austausch Der B2B Marketing Kongress zeigt neue Ideen aus verschiedenen Bereichen wie Marketing Automation oder Digital Marketing.

Redaktion 07.09.2018

Neue Inputs

Beim B2B-Marketing Kongress werden alltägliche Fragestellungen neu beleuchtet.

WIEN. Die Wirtschaft brummt, die Konjunktur befindet sich im Höhenflug, die Absätze stimmen! Wozu braucht man da noch ein gutes Marketing? B2B-Marketing wird gern als die „Königsdisziplin” der Markenkommunikation gehandelt, da die Behauptung am Markt geradezu davon abhängt, wie man seine erklärungsbedürftigen Nischenprodukte an seine Zielgruppen bringt.

Neue Inputs in Sachen B2B Marketing finden Interessierte nach dem Erfolg im Vorjahr auch heuer beim B2B Marketing Kongress in Wien. Es ist Österreichs größtes Forum für B2B Marketing-Experten und begrüßt 250 Branchenkollegen am 9. Oktober im Erste Campus am Wiener Hauptbahnhof.
Erwartet werden dürfen spannende Vorträge von internationalen Speakern und Best Practice-Erfahrungen österreichischer Marketing-Profis.

Topaktuelle Themen

Zu hören sein werden unter anderem Anne M. Schüller, Bestsellerautorin und Business Coach, Neurowissenschaftler Boris Nikolai Konrad oder Stefan Rathausky, Senior Vice President Corporate Communications.

Neben den Keynotes sollen Breakout-Sessions am Nachmittag dazu einladen, topaktuelle Fragen und Herausforderungen in kleinen Gruppen zu vertiefen. Der Kongress will neue Perspektiven auf alltägliche Fragestellungen werfen und gleichzeitig das perfekte Ambiente für Networking schaffen. (gs)


Termin
B2B Marketing Kongress am 9. Oktober; Erste Campus, Karl-Popper-Straße 8, 1100 Wien.

Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt im Vorverkauf unter: https://b2bmarketingkongress.at/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema