MARKETING & MEDIA
Neue W24-Kampagne: Das Stadtfernsehen ist dabei – in Wien, direkt im Grätzl © W24/Stefan Joham
© W24/Stefan Joham

Redaktion 27.04.2021

Neue W24-Kampagne: Das Stadtfernsehen ist dabei – in Wien, direkt im Grätzl

Zum Auftakt der neuen W24-Kampagne haben sich die Influencer Sophiehearts_com und Meanwhileinawesometown sowie Friseur und Kultfigaro Erich Joham vor dem Fenstercafé ablichten lassen.

WIEN. Der Sender zeigt in neuen Print- und Social Media- Anzeigen bekannte Wiener an den coolsten Orten der Stadt. Zum Kampagnenstart gibt es 200 Kaffees oder Cornettoccinos vom Fenstercafé zu gewinnen. Der Friseur und Kultfigaro wurde für die Kampagne von Fotograf und Sohn Stefan Joham in Szene gesetzt. Die Wiener Influencer Sophie Forster (@sophiehearts_com) und Manuel Vogelsberger (@meanwhileinawesometown) sind ergänzend zu den Fotosujets in einem TV- und Online-Spot zu sehen. Die Kampagne spiegelt den Markenkern und Slogan von W24 wider: „Ich bin dabei!“ W24 bietet die Möglichkeit, bei Live-Events, Szenetipps und Grätzlgeheimnissen dabei zu sein, ohne überall vor Ort sein zu müssen. Weiters lädt der Stadtsender ein, die eigenen Aktivitäten, Ideen, Vereinstätigkeiten und Geschichten zu zeigen und alle anderen Wiener dabei sein zu lassen.

„Mit unserer neuen Kampagne wollen wir zeigen, was uns als Stadtfernsehen ausmacht: Wir berichten direkt aus dem Grätzl und unterstützen Initiativen und Betriebe, die Wien prägen. Wir sind dabei, wenn es um die Vielfalt in unserer Stadt geht“, so W24-Geschäftsführer Marcin Kotlowski.

„Die neue Kampagne verbindet nicht nur bekannte Persönlichkeiten mit nennenswerten Unternehmen, sondern bietet auch einen Mehrwert für alle Wienerinnen und Wiener: Neben Freizeit-Tipps für das Leben in der Stadt bieten auch Gewinnspiele in der W24 dabei! App eine gelungene Abwechslung“, beschreibt Roland Pürzl die von ihm entworfene Kampagne.

Aktuell können Kaffees und Cornettoccinos vom Fenstercafé gewonnen werden – einfach die App downloaden (holdir.dabei.wien) und von den Angeboten profitieren. (red)

Auftraggeber: W24 (Marcin Kotlowski und Markus Pöllhuber)
Agentur: büroJetzt (Roland Pürzl)
Grafik: Wolfgang Hametner
Fotograf: Stefan Joham
Video: Angelo Kreuzberger

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL