MARKETING & MEDIA
NFON stellt UC-Suite vor: Cloudya Meet& Share © Nfon AG

Jan-Peter Koopmann, Chief Technology Office, Nfon AG.

© Nfon AG

Jan-Peter Koopmann, Chief Technology Office, Nfon AG.

Redaktion 19.04.2022

NFON stellt UC-Suite vor: Cloudya Meet& Share

Cloudya Meet & Share mit Videokonferenzen ab sofort verfügbar Strategischer Fokus auf Wachstumsmärkte UCaaS und CCaaS.

MÜNCHEN / ST. PÖLTEN. Nfon, ein europäischer Anbieter für integrierte Business-Kommunikation aus der Cloud, gibt heute die Verfügbarkeit von Cloudya Meet & Share mit Videokonferenzen bekannt. „Mit Cloudya Meet & Share erhalten unsere Kunden Zugang zu unserer kompletten, smarten Cloud Kommunikations-Plattform – für unkomplizierte Sprachanrufe, einfache Videokonferenzen und nahtlose Integrationen zahlreicher CRM-und Collaboration-Tools", sagt Jan-Peter Koopmann, Chief Technology Officer der Nfon AG. Mit der Verfügbarkeit von Cloudya Meet & Share können Unternehmen jeder Größe eine umfassende UC-Suite nutzen – made in Germany und GDPR-konform.

Hochmodern, zuverlässig und einfach
Cloudya Meet & Share ist speziell für hybrides Arbeiten konzipiert – im Büro, zu Hause oder unterwegs und dank modernster Funktionen arbeiten Teams effizienter. Die UC-Suite ermöglicht es Anwendern, Audio- und Videokonferenzen mit bis zu 25 Teilnehmern zu führen und Screensharing für Videokonferenzen zu nutzen. Dabei können Meeting-Links geteilt oder auch eine telefonische Einwahl zur Verfügung gestellt werden. Videokonferenzen lassen sich interaktiv gestalten, zum Beispiel mit dem Einsatz von Funktionen zum Handheben bei Fragen oder Stummschalten. Darüber hinaus können mehr als 60 der gängigsten CRM-Plattformen integriert werden. Stefan Walcz, Vice President Products der Nfon AG: „Wir haben Cloudya zu einer smarten Cloud Kommunikations-Plattform entwickelt, die ihresgleichen sucht. Anwender profitieren von einer hochmodernen und einfach zu bedienenden Lösung, die eine optimale Kommunikation und produktive Workflows gewährleistet.“

Nfon goes UCaaS und CCaaS
Business-Kommunikation entwickelt sich rasant weiter, und Unternehmen wurden in den vergangenen zwei Jahren förmlich zum Um- und Neu-Denken gezwungen. Das hat die Einführung von Cloud-Diensten nochmals beschleunigt. „Nfon gestaltet diese Entwicklung aktiv mit und baut seine Position im entstehenden Markt für integrierte Business-Kommunikation weiter aus“, sagt Klaus von Rottkay, Chief Executive Officer der Nfon AG. „Die strategische Fokussierung sowie die Investitionstätigkeiten von Nfon richten sich somit konsequent an die Wachstumsmärkte Unified Communications as a Service (UCaaS) und Contact Center as a Service (CCaaS).“ Mit der Einführung von Cloudya Meet & Share bietet Nfon jetzt neben der Cloud-Telefonie, CRM Connect und Routing eine UC-Suite an und tritt zugleich mit dem europaweit verfügbaren omni-channel Contact Center-Produkt Contact Center Hub in den wachstumsstarken CCaaS-Markt ein.

Über die Nfon AG
Die Nfon AG mit Headquarter in München ist ein führender europäischer Anbieter für integrierte Businesskommunikation aus der Cloud. Das börsennotierte Unternehmen (Börse Frankfurt, Prime Standard) mit über 3.000 Partnern in 15 europäischen Ländern und sieben Niederlassungen zählt 50.000 Unternehmen zu seinen Kunden. Mit dem Kernprodukt Cloudya, die smarte Cloud Kommunikations-Plattform, bietet Nfon unkomplizierte Sprachanrufe, einfache Videokonferenzen und nahtlose Integrationen von CRM-und Collaboration-Tools für kleine und mittlere Unternehmen. Das Nfon-Portfolio besteht aus vier Bereichen: Businesskommunikation mit Cloudya, Kundenkontakt, Integration und Enablement. Nfon begleitet Unternehmen mit intuitiven Kommunikationslösungen in die Zukunft der Businesskommunikation. (red)

http://www.Nfon.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL