MARKETING & MEDIA
Nickelodeon, MTV und Comedy Central feiern "das allerschönste Jahr" © Comedy Central

David Hassselhoff

© Comedy Central

David Hassselhoff

Redaktion 29.05.2019

Nickelodeon, MTV und Comedy Central feiern "das allerschönste Jahr"

20 Jahre SpongeBob: Nickelodeon, MTV und Comedy Central feiern mit einer Ikone der Popkultur; Sonderprogramm auf allen drei Sendern am 12. Juli / Live-Show im TV bei Nick und auf SpongeBob.de am 13. und 14. Juli.

WIEN. Gelb, eckig und immer gut gelaunt: Seit nunmehr zwei Jahrzehnten versprüht SpongeBob Schwammkopf, gemeinsam mit seinen Freunden – zu denen ein treudoofer Seestern und ein miesepetriger Oktopus zählen – pure Lebensfreude und Optimismus. Im Juli 1999 flimmerte in den USA die allererste Folge über die Bildschirme. Ein Grund zu feiern: Nickelodeon, MTV und Comedy Central widmen dem gelben Freudenbündel ein ganzes Wochenende. Freitag, der 12. Juli, steht auf allen drei Sendern voll im Zeichen von SpongeBob Schwammkopf. SpongeBobs Heimat Nickelodeon widmet ihm außerdem das gesamte Wochenende und präsentiert für 48 Stunden die allerlängste „SpongeBob Live-Show“.

Weit über 200 Episoden, zwei Kinofilme, eine weltweit erfolgreiche Produktwelt und ein Broadway-Musical – das Phänomen SpongeBob
Als Stephen Hillenburg (studierter Meeresbiologe) Ende der 1990er Jahre einen kleinen, gelben Unterwasserschwamm zum Leben erweckte, ahnte noch niemand, welche Erfolge der quirlige SpongeBob schnell erreichen würde. Immer positiv und optimistisch bestreitet Spongie seinen Alltag. Und das mit einem Humor, der nicht nur die Kernzielgruppe der Kinder in ihren Bann zieht. Zu seinen Fans zählen weltweit neben Millionen Kindern, Jugendlichen und zahlreichen Erwachsenen, auch Stars wie Pharrell Williams und Barack Obama. Ikonen, wie der verstorbene David Bowie, wurden als Gastsprecher (Episode „Altantis Squarepantis“) Teil des SpongeBob-Universums. Auch in Deutschland liehen immer wieder Prominente ihre Stimmen für starke Nebencharaktere. Neben Santiago Ziesmer, SpongeBobs unverkennbarer Stimme, konnte man dadurch unter anderem bereits Smudo, Collien Ulmen-Fernandes, Steffen Henssler, Detlef Soost und Klaus Meine von den Scorpions hören.

In den 20 Jahren seit der ersten Ausstrahlung wurden weit mehr als 200 Episoden sowie zwei erfolgreiche Kinofilme produziert, der dritte Film kommt 2020 in die Kinos. Auch ein von Kritikern hoch gelobtes Broadway-Musical über SpongeBob und seine Freunde gibt es bereits. Knallgelbe Produkte rund um den Evergreen mit den markanten Zähnen und unverkennbaren, fröhlichen Augen, bestücken Kinderzimmer und kleiden Menschen weltweilt.

12. Juli: Nickelodeon, Comedy Central und MTV feiern einen Schwamm
Am 12. Juli zollen Nickelodeon, Comedy Central und MTV dem beliebtesten Schwamm der Welt Tribut und zeigen auf allen drei Sendern SpongeBob Schwammkopf. Während Nick (von 6:00 Uhr bis 20:15 Uhr) und Comedy Central (ab 6:00 Uhr 24 Stunden) den ganzen Sendetag jeweils einen Marathon der beliebtesten und lustigsten Folgen zeigen, steht bei MTV alles im Zeichen der Musik. In einem „M is for Music“-Special zeigt MTV von 19:15 bis 22:10 Uhr die beliebtesten Musik-Folgen der Serie, inkl. der legendären Folge „Hör‘ mal, wer da spielt“, deren Song „Sweet Victory“ dank über einer Millionen Fans Teil der letztjährigen Superbowl Halbzeit-Show wurde.

Die allerlängste „SpongeBob Live-Show“ am 13. und 14. Juli
Um dem Jubilar noch mehr Ehre zu erweisen, veranstaltet Nick am Wochenende des 13. und 14. Juli die allerlängste „SpongeBob Live-Show“. Live aus einem gläsernen Studio, sendet Nick-Moderator Sascha Quade schwammtastische Grüße an alle SpongeBob-Fans und -Zuschauer. In seinem Studio auf dem Marlene-Dietrich-Platz im Zentrum Berlins empfängt er illustre Gäste, um mit ihnen über SpongeBob zu sprechen und lustigste Spiele zu veranstalten. Auch musikalische Auftritte wird es geben. Am Samstag und Sonntag, ab 12:00 Uhr schaltet Nick immer zur vollen Stunde live ins Studio zu Sascha und lässt die Zuschauer live und interaktiv am Geschehen teilhaben. Wie es weitergeht kann das gesamte Wochenende online auf SpongeBob.de verfolgt werden. Zwischen den Live-Schalten sendet Nick auch am Wochenende durchgängig SpongeBob Schwammkopf-Episoden. Ein besonderes Highlight ist die Premiere des Specials „SpongeBobs große Geburtstagssause“ am Samstag, den 13. Juli um 19:10 Uhr, in dem SpongeBob u.a. auf Gaststar David Hasselhoff trifft. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL