MARKETING & MEDIA
Österreichs beste Arbeitgeber 2018 © Panthermedia.net/Wavebreakmedia ltd
© Panthermedia.net/Wavebreakmedia ltd

Redaktion 06.04.2018

Österreichs beste Arbeitgeber 2018

Das Magazin trend, kununu und ­Statista haben sich erneut gemeinsam auf die Suche gemacht.

Welche Arbeitgeber des Landes werden von den Mitarbeitern am besten bewertet? Das wollte das Wirtschaftsmagazin trend, kununu und Statista nun bereits zum zweiten Mal herausfinden und ermittelten die 300 „Top-Arbeitgeber Österreichs”.

Stark vertreten sind heuer unter den „Besten der Besten” in diesem Jahr die Maschinen- und Anlagenbauer mit insgesamt drei Platzierungen in den Top 10. Als bester Arbeitgeber Österreichs darf sich die SKF Gruppe bezeichnen.

Sechs Aufsteiger

Seit 1907 ist SKF ein weltweit führender Technologieanbieter. Das Unternehmen schöpft von Erfahrungen aus über 40 Branchen und verbindet dies mit Fachwissen aus dem hauseigenen Kompetenzplattformen: Lager und Lagereinheiten, Dichtungen, Mechatronik, Dienstleistungen und Schmiersysteme.

Der aktuelle Schwerpunkt der technologischen Entwicklung von SKF liegt in der Verbesserung der Umweltverträglichkeit während des gesamten Produktlebenszyklus – von der Fertigung bis zur Entsorgung. Bei der Frage, ob man seinen eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen würde, erzielte SKF einen Wert von 8,8 (Höchstwert: 10).
Über Platz 2 des Rankings darf sich die Brau Union Österreich freuen, und Platz 3 konnte BMW Motoren Steyr belegen.

Neueinsteiger in Bestenliste

In die Top 10 des Rankings stiegen in diesem Jahr sechs Unternehmen auf, die es im vergangenen Jahr noch nicht unter die Top 10 geschafft hatten. Das Unternehmen Josko Fenster & Türen aus Kopfing schaffte es als Neueinsteiger in die Bestenliste direkt auf Platz 9. Wie auch bereits im letzten Jahr können zahlreiche Mittelständler vor allem aus Oberösterreich auch in diesem Jahr wieder punkten und dominieren mit acht Unternehmen die Top 10.

Außerdem auffällig: Neben den klassischen Industrien wie Maschinen- und Anlagenbau prägen Unternehmen aus Internet, Telekommunikation und IT die Top 10 – hier finden Beschäftigte offenbar sehr zufriedenstellende und dem Zeitgeist entsprechende Arbeitsbedingungen vor.

Groß angelegte Umfrage

Die „Top Arbeitgeber 2018” sind eine Liste von 300 Unternehmen in Österreich, die für ihren Erfolg als ausgezeichnete Arbeitgeber gekürt wurden. Um die besten Arbeitgeber Österreichs zu ermitteln, wertete das unabhängige Marktforschungsinstitut Statista für die Zeitschrift trend in Zusammenarbeit mit der Arbeitgeber Bewertungsplattform kununu über insgesamt 165.000 Arbeitnehmerbewertungen inklusive Vorjahresurteile aus, davon über 87.000 Urteile aus diesem Jahr. Dazu wurden unter Nutzung von Daten von Branchenverbänden, Wirtschaftsforschungsinstituten und Fachzeitschriften im ersten Schritt mehr als 1.000 Arbeitgeber mit einer Beschäftigtenzahl von 200 Mitarbeitern in Österreich aufwärts identifiziert. Anschließend wurden im Rahmen einer groß angelegten Panel-Umfrage Tausende Arbeitnehmer um ihr Urteil zu den Unternehmen aus 20 Branchen gebeten. Zudem flossen Urteile in die Auswertung ein, die über die Website von trend sowie einen Aufruf auf dem Karriere-Portal Xing/kununu erhoben wurden. Darüber hinaus wurden die relevanten Bewertungen auf kununu.com berücksichtigt. Die Datenerhebung fand zwischen dem 5. Oktober und 15. November 2017 statt. (gs)

Das vollständige Unternehmensranking ist auch als ePaper online ab 6. April verfügbar:
www.trend.at/beste-arbeitgeber

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL