MARKETING & MEDIA
Online-Event: Datadriven Marketing erfolgreich umsetzen © Martina Berger

Siegfried Stepke, Initiator der Konferenz und Gründer von e-dialog.

© Martina Berger

Siegfried Stepke, Initiator der Konferenz und Gründer von e-dialog.

Redaktion 18.10.2021

Online-Event: Datadriven Marketing erfolgreich umsetzen

Die ProgrammatiCon, der größte D-A-CH-Fachevent rund um Datadriven Advertising, findet im November bereits zum sechsten Mal statt und bietet Insights von internationalen Experten.

WIEN. In der heutigen digitalisierten Welt gewinnt das Thema Datadriven Marketing für werbetreibende Unternehmen zunehmend an Relevanz. Die ProgrammatiCon ist der größte Fachevent im deutschsprachigen Raum und bietet so einige Highlights.

Vom 4.-19. November 2021 geben internationale Experten von YouTube, Facebook, Google, emetriq, Teads, OneTrust, Quantcast, u.v.m. Einblicke zu Strategien, Technologien, Konzepten und Perspektiven rund um Datadriven Marketing.

"Know-how-Transfer und Austausch"
“Wir sind froh, dass wir die gut etablierte, mittlerweile sechste ProgrammatiCon wieder online durchführen können. Die Teilnehmer, aber auch Partner und Speaker, schätzen das Format des Know-how-Transfers und Austauschs bei diesen wichtigen Themen. Die Digitalisierung hilft uns, auch remote die vielfältigen Inhalte nun einem noch größeren Publikum näher zu bringen”, erklärt Siegfried Stepke, Initiator der Konferenz und Gründer von e-dialog, dem Konferenzveranstalter.

Internationale Partner
Der Event wird von der Agentur e-dialog - welche auf Datadriven Advertising spezialisiert ist - organisiert und veranstaltet. Als Partner unterstützen internationale Vorreiter im datengetriebenen Marketing wie adform, emetriq, Facebook, Goldbach, Google, OneTrust, Quantcast, Teads, Tealium, United Internet Media, Usercentrics und YouTube. (red)

Weitere Informationen unter www.programmaticon.net

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL