MARKETING & MEDIA
Performix.digital in Wien © AsjaCaspari

Dominik Wöber von Google Deutschland.

© AsjaCaspari

Dominik Wöber von Google Deutschland.

Redaktion 19.10.2017

Performix.digital in Wien

Bei der "Performix.digital" am 23. und 24. Oktober geben Performance Marketing-Experten Tipps zum erfolgreichen Einsatz von digitaler Werbung.

WIEN. In einer Woche ist es so weit: Bei der "Performix.digital" am 23. und 24. Oktober treffen sich deutschsprachige Performance Marketing-Verantwortliche in Wien, um ihre neuesten Erkenntnisse zum erfolgreichen Einsatz von digitaler Werbung zu teilen. Thema beim Training-Day am 23. Oktober und dem Konferenz-Tag am 24. Oktober: Wie man sein Potenzial am digitalen Werbemarkt richtig ausschöpfen kann.

90 Minuten Tipps und Tricks zu SEO
Thomas Kloos von Third Man - dessen Stärken in der Analyse und Entwicklung von erfolgreichen SEO- und Adwords-Strategien liegen - startet den Training-Day am 23. Oktober mit einer 90-minütigen Trainingssession, in der er Tipps und Tricks zum Thema Suchmaschinenoptimierung geben wird.
In weiteren Workshops werden Thomas Tauchner sowie Frauke Ewe zusammen mit Tobias Jungcurt jeweils 90 Minuten lang ihr Know-how im Bereich Key Performance Indicators (KPIs) und Shopping Feeds teilen. Der Training Day wendet sich vor allem an Anwender, die ihr Wissen ausbauen wollen und Performance Marketing Kampagnen noch erfolgreicher umsetzen möchten.

Keynote: den mobilen Wert steigern
Den Konferenz-Tag am 24. Oktober eröffnet Dominik Wöber von Google Deutschland. Er leitet als Head of Performance den Bereich Sales Central Europe (D-A-CH/CEE); für ihn ist die Investition in Mobile die wichtigste Aufgabe im digitalen Marketing; dabei seien drei Herausforderungen zu meistern: „Eine schnelle mobile Webseite, ein gutes Measurement & Attribution-Setup sowie der richtige Einsatz von Automatisierung“. In seiner Keynote wird er ausführlich erklären, was das genau für Kampagnen bedeuten kann.

In zwei parallelen Programmsträngen kommen sowohl Anwender als auch Entscheider auf ihre Kosten. Zu den renommierten Branchen-Experten, die ihr Fachwissen an die Teilnehmer weitergeben werden, zählen u.a. Nikolaus Huber (Unilever Austria), Raphael Murg (L’Oréal Österreich), Michael Wieland (Manner), Dimitrios Haratsis (AdClear), Christian Arold (e-dialog) Bernd Holbein (Google Deutschland), Melanie Schlegel (Otto), Shoukry Najem (willhaben) Sascha Mahdavi (Allianz), Thomas Sommeregger (elements.at), Michael Vaclav (.brandreach), Nadja Pracher (Pulpmedia), Sebastian Reichl (Blue Summit) Ben Moehlenhoff (Facebook Deutschland) und Carsten Rauh (Microsoft).

Veranstalter des zweitägigen Fachevents ist der Werbeplanung.at Verlag, eine 100%ige Tochter des Manstein Zeitschriftenverlags. Der Performance Marketing Experte Konstantin Kasapis von der Wiener Agentur SlopeLift unterstützt die Veranstalter bei der Programmplanung inhaltlich und fachlich.

http://performix.digital/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema