MARKETING & MEDIA
Relaunch von autorevue.at © autorevue
© autorevue

Redaktion 10.07.2019

Relaunch von autorevue.at

Gleichzeitig mit dem Relaunch von autorevue.at hat die autorevue einen neuen digitalen Club-Bereich geschaffen: autorevue Plus.

WIEN. Zum Relaunch des Online-Auftritts und dem neuen Premium-Bereich sagt Roman Gaisböck, Ressortleiter Digital: „Neben dem mobil-optimierten Frontend der neuen Seite haben wir mit dem Relaunch neue Features und Dienste eingeführt. Und das mit Erfolg: Bereits im ersten Monat hat autorevue.at über 50.000 Gamification-Interaktionen im neuen Club-Bereich verzeichnet.“

autorevue.at in neuem Look & Feel
Neben 200 % schnellerer Ladezeit wurden die Lesbarkeit der Beiträge und die Usability der gesamten Seite optimiert. Das neue Layout nähert sich mit dem Relaunch noch mehr dem Printmagazin an. Auch auf Mobile Devices wird diese Klarheit in Struktur und Wort zum Ausdruck gebracht.

Digitaler Club-Bereich mit Gamification
Jeder User erhält mit der kostenlosen Registrierung 1.000 Plus-Punkte zum Start gutgeschrieben. Diese können gegen verschiedene Leistungen eingelöst werden: Etwa um die aktuelle Ausgabe oder über 1.000 digitalisierte Heftgeschichten online zu lesen. Weiters ist autorevue Plus der Zugang zu exklusiven Gewinnspielen und Rabatt-Gutscheinen für den autorevue Webshop. Punkte können im Heft und digital gesammelt werden.

Susanne Hofbauer, Chefredakteurin der autorevue: „Mit autorevue Plus haben wir einen digitalen Club-Bereich geschaffen, in dem unsere Abonnenten und unsere Netz-Community Zugang zu exklusiven Geschichten erhalten und sich genüsslich dem Thema Auto widmen können.“ (red)

Weitere Informationen zu autorevue Plus, dem digitalen Club-Bereich der autorevue: autorevue.at/Plus

Vorstellungsvideo autorevue Plus: https://youtu.be/1cRm_DSfIvE

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL