MARKETING & MEDIA
Rock in DAB+ © Rock Antenne

Neuer Standort und neue Führung: Niki Fuchs übernimmt das Station-Management zum 1. Oktober in Wien.

© Rock Antenne

Neuer Standort und neue Führung: Niki Fuchs übernimmt das Station-Management zum 1. Oktober in Wien.

Redaktion 23.09.2022

Rock in DAB+

Der Sender Rock Antenne Österreich stellt sich neu auf, samt neuem Standort in Wien und neuer Station Managerin.

WIEN. Ab Dezember 2022 können die Wiener Rockfans Rock Antenne Österreich auf der neuen UKW-Frequenz 104,6 MHz empfangen. Dazu wird das Team mit einem neuen Standort in Wien ausgebaut. Niki Fuchs übernimmt das Station-Management.

Addicted to Rock

„Die gebürtige Wienerin Niki Fuchs liebt und lebt für Rock”, so der Sender via Pressemitteilung. Sie verantwortet als künftige Station-Managerin den Aufbau von Rock Antenne Österreich. Die Brand- und Digitalexpertin hat bereits während ihres Studiums ihre eigene erfolgreiche Marke „Addicted to Rock” gegründet. Mittlerweile betreibt sie auch eine gleichnamige Burger-Bar in Wien. Ihre bereits bekannte Radiosendung „Addicted to Rock” startet demnächst auf Rock Antenne Österreich.

„Für Rock Antenne Österreich gibt’s keine bessere Station-Managerin als Niki. Sie ist ein fester Bestandteil der österreichischen Rock-Community und bringt unglaubliches Know-how und Leidenschaft mit und kennt sich bestens mit der Rock-Welt aus. Wir schreiben mit ihr ein neues Kapitel in der Geschichte unseres Networks. Niki hält die Rock-Fahne hoch und wird unsere Rock ’n’ Roll Queen für Österreich”, so Guy Fränkel, Geschäftsführer des Rock Antenne-Networks in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das Engagement von Niki Fuchs.

Große Freude & Engagement

Und Fuchs ergänzt: „Ich freue mich so sehr auf diesen landesweiten DAB+-Sender und unsere Community in der Rock-Hauptstadt Wien, die wir zusätzlich auch über UKW 104,6 MHz erreichen. Mit einem grandiosen Team vor Ort werden wir Rock Antenne Österreich zum Love-Brand aller Rocker-Herzen machen.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL