MARKETING & MEDIA
saintstephens zu Gast beim CodingDay 2022 © Nadine Studeny
© Nadine Studeny

Redaktion 13.12.2022

saintstephens zu Gast beim CodingDay 2022

WIEN. Im Rahmen des 4. WKÖ CodingDay wurden – im Beisein von Bildungsminister Martin Polaschek, Staatssekretärin für Jugend Claudia Plakolm und Vizepräsidentin der WKÖ Carmen Goby – die Mintron-Schulen des Jahres 2022 ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wurde ein Pilotprojekt
abgeschlossen, das dort ansetzt, wo man bereits jetzt dem zukünftigen Fachkräftemangel entgegen wirken kann – in den Unterstufenklassen der Schulen.

Unter der Leitung von WKÖ-Referent Stefan Siegert hat das Team von saintstephens die aktuelle Marke und das umfangreiche Designkonzept für die fahrende Bildungsoffensive „Mintron“ der Wirtschaftskammern Österreich entwickelt. Die Marke Mintron soll Kinder durch Spaß und Neugierde für die MINT-Bereiche (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) einnehmen. Mit den MintronS – vier Charakteren, die jeweils für einen der MINT-Bereiche stehen – bringt saintstephens zusätzliches Leben in die MINT-Welt. Mit zwei weiblichen MintronS will die Agentur außerdem Mädchen für technische Berufe begeistern. Die strahlenden Kindergesichter und das tolle Feedback der Lehrerinnen und Lehrer sprechen eindeutig für den durchschlagenden Erfolg des Mintron-Projektes.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL