MARKETING & MEDIA
Segel setzen! © Jungunternehmertag
© Jungunternehmertag

Michael Fiala 09.12.2016

Segel setzen!

Die Eventagentur RAM Consulting setzte beim Jungunternehmertag auf Eventmanagement-Software von eyepin.

••• Von Michael Fiala

WIEN. Mit mehr als 2.000 Gästen wurde auch die 26. Auflage des Jungunternehmertags, der am 4. Oktober im Congress Center der Messe Wien stattfand, von Unternehmensgründern ­gestürmt.

„Heuer wurde ein neuer Anmelderekord verzeichnet”, sagt Jürgen Tarbauer, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Wien, die den alljährlichen Jungunternehmertag gemeinsam mit der Wirtschaftsagentur Wien veranstaltet.
„Um Events dieser Größe wirklich erfolgreich umzusetzen, sind digitale Tools für die Organisation und die Kommunikation mittlerweile unverzichtbar geworden.”
Österreichs größte Infomesse für Jungunternehmer, Start-ups und Selbstständige vertraute daher auf das Know-how des Marketing-Software-Unternehmens eyepin und von RAM Consulting, die ihre umfassende Erfahrung in der Umsetzung von MICE-Projekten bündelten und für die reibungslose Abwicklung im Hintergrund sorgten.

Automatische Gästelisten

„Die Interessenten des Jungunternehmertags wurden über eine mehrstufige E-Mail-Marketing-Kampagne eingeladen und laufend via Newsletter über die 36 Vorträge, Workshops und Impulsreferate sowie über die mehr als 50 Fachaussteller und Partner informiert”, erklärt Franz J. Kolostori, Geschäftsführer von eyepin eMarketing Software, die Strategie für den Onlinedialog mit potenziellen Besucher.

„Die gute alte Excel-Liste hat dabei ausgedient, denn unsere Eventmarketing-Software organisiert An- und Abmeldungen, kümmert sich um das Wartelistenmanagement und informiert automatisch über den aktuellen Anmeldestand. Zeitraubende Versionskonflikte zwischen Gästelisten und veraltete Unterlagen gehören damit der Vergangenheit an.”

Digital Access Management

Auch für die Akkreditierung wurde eine zeitgemäße Lösung eingesetzt, um bei großem Besucherandrang einen schnellen und effizienten Einlass zu gewährleisten.

„Über das Digital Access Management mit der eyepin Event-Management-App erhielt jeder Gast einen personalisierten Barcode via E-Mail übermittelt, der beim Eingang einfach gescannt wurde”, so Kolostori.
„Dieser Service kam sehr gut an, weil die Gäste ihr digitales Ticket einfach und bequem am Smartphone dabeihatten”, ergänzt Renate Androsch-Holzer, geschäftsführende Gesellschafterin von RAM Consulting. Zusätzlich wurden auch noch Gewinnspiele und Umfragen über die Marketing Suite von eyepin organisiert und live abgewickelt. Gemäß dem Motto des Jungunternehmertags 2016 – „Segel setzen – auf zu neuen Ufern!” – wird die Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnern in Zukunft intensiviert. „Wir haben schon einige interessante Projekte und namhafte Kongresse in Vorbereitung”, verrät Androsch-Holzer.
„Für die professionelle Umsetzung werden wir die Eventmarketing-Tools von eyepin beispielsweise auch bei der Western Balkans Conference und beim Wasserkraft-Kongress einsetzen.” Ab 2017 wird eyepin auch ein Payment Processing-Modul zur Abwicklung des ­Ticketverkaufs für Veranstaltungen anbieten.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema