MARKETING & MEDIA
Social Media: Laola1 startet eigenen Sport-Account auf TikTok © Laola1
© Laola1

Redaktion 13.07.2022

Social Media: Laola1 startet eigenen Sport-Account auf TikTok

Mit der Präsenz auf TikTok soll insbesondere die junge Zielgruppe angesprochen werden.

WIEN. Österreichs führender digitaler Sportmedienanbieter launcht heute seinen eigenen TikTok-Account. Der Account „Laola1“ wird im Rahmen der 360-Grad-Strategie des Unternehmens und dem damit verbundenen Ausbau der Social-Media-Aktivitäten gestartet. Mit der Präsenz auf TikTok soll insbesondere die junge Zielgruppe angesprochen werden.

Mit dem Start auf TikTok beginnt zugleich eine neue Art der Kommunikation. Der Account „Laola1“ wird neben der klassischen Berichterstattung mit News, Highlight-Clips, Berichten und Interviews mit bekannten Sportlerinnen und Sportlern auch TikTok-typische Elemente für eine besonders junge Zielgruppe beinhalten. Der Account wird ebenso für unterhaltsamen Fun und Educational Content benutzt und zugleich die gesamte nationale und internationale Sportvielfalt abbilden.

Die Schwerpunkte zu Beginn liegen auf der Formel 1 mit Videos vom Grandprix in Spielberg, der Fußball-Europameisterschaft der Frauen in England sowie der Berichterstattung von der österreichischen Fußball Bundesliga und 2. Liga. Mit der Nationalspielerin Laura Wienroither als exklusive TikTokerin und VLogerin für Laola1 gibt es direkten Zugang zum Geschehen in England.

Michéle Oberauer, Content Lead – Social Media bei Laola1, verantwortet den Auftritt und wird dabei unter anderen von den beiden TikTok- Creators Anton Geier (18 Jahre) und Simon Wallner (18 Jahre) unterstützt.

Tom Berger, Head of Laola1: „TikTok ist eine sehr spannende Plattform, die unsere Social-Media-Aktivitäten und auch unsere Art der Kommunikation um eine weitere Facette erweitert. Mich freut es insbesondere mit unserer Präsenz eine noch jüngere Zielgruppe anzusprechen und so auch noch mehr junge Menschen für Sport jeglicher Art zu begeistern.“ (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL