MARKETING & MEDIA
Stadt Wien bestellt Bereichsleiter für strategische Kommunikation © SPÖ Wien

Raphael Sternfeld.

© SPÖ Wien

Raphael Sternfeld.

Redaktion 04.05.2021

Stadt Wien bestellt Bereichsleiter für strategische Kommunikation

Raphael Sternfeld wurde mit 29. April „Bereichsleiter für strategische Kommunikation“.

WIEN. Die Kommunikation der Stadt Wien wird verstärkt. Dazu wurde mit Donnerstag, 29. April 2021, mit Raphael Sternfeld ein „Bereichsleiter für strategische Kommunikation“ ernannt. Gleichzeitig wird Sternfeld auch Leiter der Teildienststelle „Strategische Kommunikation“ in der Magistratsdirektion. Magistratsdirektor Erich Hechtner überreichte gemeinsam mit Bürgermeister Michael Ludwig in Anwesenheit von Personalstadtrat Jürgen Czernohorszky und Younion – Daseinsgewerkschafts-Vorsitzenden Christian Meidlinger das offizielle Bestellungsdekret.

Bürgermeister Ludwig skizzierte den zukünftigen Aufgabenbereich des neuen Bereichsleiters: „Raphael Sternfeld ist ein erfahrener Kommunikator, der zusätzlich durch seine starke Vernetzung in Wien und innerhalb der Institutionen der Europäischen Union alles mitbringt, um die Information und Kommunikation der Stadt zu verstärken und noch weiter auszubauen. Mir ist es ein besonderes Anliegen, dass eine Institution, wie die Stadt Wien, offen und offensiv kommuniziert und komplexe Zusammenhänge für alle Bürgerinnen und Bürger verständlich erklärt. In unserem Europa von heute ist es zusätzlich wichtig und notwendig, die Außenkommunikation zu vertiefen. Es geht u.a. darum, die Bedeutung von Wien als weltoffene Metropole in einem vereinten Europa noch stärker zu verankern und voranzutreiben. Genau das werden die Aufgaben vom zukünftigen Bereichsleiter für strategische Kommunikation sein.“ Der neue Bereichsleiter für strategische Kommunikation ist mit einem Weisungsrecht ausgestattet.

Der Aufgabenbereich von Raphael Sternfeld umfasst insbesondere folgende Schwerpunkte: 1. Schrittweise Weiterentwicklung einer übergeordneten Kommunikations- und Medienstrategie der Stadt Wien,
2. Strategische Koordination der Öffentlichkeitsarbeit städtischer Einrichtungen und 3. Ausbau der Auslandskommunikation der Stadt Wien.

Lebenslauf Raphael Sternfeld
Raphael Sternfeld studierte Politikwissenschaft an der Universität Wien und absolvierte im Anschluss daran den Universitätslehrgang für Öffentlichkeitsarbeit am Institut für Publizistik mit dem Schwerpunkt politische Kommunikation. Nach einer Tätigkeit als freier Mitarbeiter im Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53) führten seine weiteren beruflichen Wege neben Tätigkeiten im internationalen Bereich in diverse Kabinette von Regierungsmitgliedern auf Bundesebene. Er war fünf Jahre lang (2011 bis 2016) Berater in europa- und außenpolitischen Angelegenheiten von Bundeskanzler Werner Faymann. In gleicher Funktion stand er bis Ende 2017 Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil zur Seite. Während dieser Tätigkeiten im Kabinett des Bundeskanzlers und des Verteidigungsministers übernahm Sternfeld neben der europa- und außenpolitischen Beratung auch breitere Kommunikations- und Informationsaufgaben. Ab 2018 leitete er drei Jahre lang die Abteilung Kommunikation & Strategie einer politischen Partei, seit Februar 2021 ist Sternfeld in der Präsidialabteilung der Magistratsdirektion der Stadt Wien tätig. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL