MARKETING & MEDIA
Start-up Animo: auf Animationen und visuelle Inhalte spezialisiert © Marlene Rahmann Websize
© Marlene Rahmann Websize

Redaktion 15.03.2022

Start-up Animo: auf Animationen und visuelle Inhalte spezialisiert

Animation-Werbefilmproduktion mit multikulturellem Weitblick und Wien-Dubai-Syrien Connection.

WIEN. Egal, ob Pre-Production, Production oder Postproduction – das multidisziplinäre Team, bestehend aus erfahrenen Experten und jungen Urban Professionals, das von Wien bis Dubai ansässig ist, hat sich auf Animationen und visuelle Inhalte spezialisiert. Auftraggeber sind bekannte Unternehmen und Marken im In- und Ausland, wie ISPA (Internet Service Providers Austria) / Wiener Staatsoper / Radio Energy / Seven Stars / Mamemo / Meraas / Crypto Oasis Dubai. Bei etlichen Prestige-Projekten wurde das Kreativ-Team von Animo für den Animations-Part als Subunternehmer hinzugezogen. So geschehen z.B. bei der Expo Dubai Kuwait / Wizz / Bank Austria / Nationals Day Dubai, u.v.m.

Je nach Aufgabe werden die Experten innerhalb des flexiblen Teams, von Kreativen, über Produktions-Künstlern, von Fotografen bis Bewegtbild-Spezialisten, Komponisten, Kamera/Licht-Technikern,… zusammengestellt, um maßgeschneiderte Produktionen in den Bereichen Medien oder Live-Entertainment zu realisieren. „Wir sorgen für die konstruktive Umsetzung von Konzepten in anspruchsvolle Visualisierungen und bieten ein breites Spektrum an Grafik- und Produktionsdienstleistungen. Darüber hinaus setzen wir unsere Entwürfe mit modernsten technischen Mitteln und individuell angepasst an die Wünsche der Auftraggeber um“, erläutert Co-Gründer Simon Valderrama das Angebot. Das Portfolio reicht von einfach visualisierten Infografiken bis hin zu Spots, Event-& Imagefilmen, Fotokampagnen, über Animationsfilme, 2D-Grafiken und alle weiteren Ausprägungen der Animation.
Eines haben alle Projekte gemeinsam: Den Anspruch auf skalierbare Lösungen, in „high quality in short time“, individuell und maßgeschneidert. Dabei wird mit den neuesten, auf dem Markt verfügbaren, Technologien gearbeitet.

Internationale Profis mit sozialer Geburts-Idee
Die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den Emiraten und Österreich hat bereits eine lange Erfolgsgeschichte. Bei Animo wird diese erstmals in der Filmproduktion aufgenommen. Auftraggeber profitieren von dem offenen Blick, mit dem man hier auf Aufgabenstellungen blickt – über den Tellerrand, abseits der langweiligen Eintönigkeit. Das Besondere in dieser internationalen Zusammensetzung ist der weltoffene Ansatz – outside the box und immer kreativ. Die Verbindung des besten aus beiden Welten – von Asien bis hin nach Österreich.

Nebenbei gibt es im Team in Österreich, das zu einem großen Teil aus talentierten Newcomern mit syrischen Wurzeln besteht, die Intention, mit den erwirtschafteten Umsätzen ihre Familien nach Österreich zu holen. Aus dieser sozialen Idee heraus wurde Animo geboren. „Wir möchten aber nicht als Sozialprojekt von Auftraggebern gesehen werden, sondern durch unsere Leistungen punkten und als ernsthafter, professioneller Anbieter wahrgenommen werden“, betont Ahmad Aleman. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL