MARKETING & MEDIA
Styria bringt Spox nach Österreich Spox

Spox.com kommt nach Österreich.

Spox

Spox.com kommt nach Österreich.

Redaktion 29.11.2016

Styria bringt Spox nach Österreich

Es wurde eine Kooperation mit der Perform Group (Spox) geschlossen.

WIEN/UNTERFÖHRING. Ab 13. Dezember gibt es für Österreichs Sport-Fans eine neue digitale Heimat: Die Perform Group und die Styria Media Group launchen gemeinsam das neue Portal Spox Österreich; dabei werden Spox.com und Sportnet.at in der gemeinsamen Marke „Spox Österreich“ aufgehen.

Unter der Adresse „Spox.com/at“ entsteht im bekannten Look-and-Feel von Spox das neue Premium-Sport-Portal auf dem österreichischen Markt. Neben den bewährten Spox-Inhalten mit der Berichterstattung zur deutschen Fußball-Bundesliga, den internationalen Ligen und vor allem im US-Sport wird eine eigene Redaktion in Wien um die Produktion von Content, der für den österreichischen User maßgeschneidert ist (Österreichische Bundesliga, Wintersport, etc.), verantwortlich zeichnen.

Merry Austria auf Spox Österreich – Highlights, Highlights, Highlights  
Gerade der Winter ist naturgemäß vollgepackt mit Top-Sportevents. Spox.com/at begleitet nicht nur die Ski-Saison der Superstars Hirscher und Co.: Mit der Vierschanzentournee, der Premier League mit Christian Fuchs oder Marko Arnautovic, der Darts-WM mit Österreichs neuem Star Mensur Suljovic und der NBA mit Youngster Jakob Pöltl warten zahlreiche Höhepunkte auf die User. Im neuen Jahr steht dann Dominic Thiem bei den Australian Open im Fokus.      

Neben einem umfassenden Liveticker-Angebot und den Statistiken von Opta, weltweit führender Sport-Datenlieferant und Partner der österreichischen Fußball-Bundesliga, runden vor allem zahlreiche Video-Highlights das Angebot für den österreichischen Sport-Fan ab. Auf Spox.com/at werden zukünftig zeitnah alle Tore der europäischen Topligen aus England, Spanien, Italien und Frankreich zu sehen sein, ebenso die Zusammenfassungen aus der NBA, NFL und weiteren Sportarten wie Tennis und Darts.

Die DAZN-Revolution in Österreich
Doch nicht nur „on demand“, auch eine enge Verzahnung mit dem Perform-eigenen Livesport-Streamingdienst DAZN wird Spox Österreich neue Möglichkeiten eröffnen, um den österreichischen Sport-Fans die Livestream-Revolution näherzubringen, die seit August 2016 auf dem Markt ist. Zu den Live-Inhalten auf DAZN gehören unter anderem die englische Premier League, die spanische LaLiga und die Serie A exklusiv sowie der beste US-Sport mit NBA, NFL und NHL.

„Wir haben mit der Styria Media Group den perfekten Partner gefunden, um Spox auch in Österreich nachhaltig zu etablieren und neue Maßstäbe zu setzen. Sportnet verfügt über einen treuen Stamm an Usern, denen wir auf der neuen Website 'Spox.com/at' einen Mehrwert liefern werden – vor allem mit mehr Content und mehr Video-Highlights. Die Symbiose mit unserem revolutionären Livesport-Streamingdienst DAZN ist ideal“, sagt Haruka Gruber, Commercial Content & Planning Director von Perform in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Alfred Brunner, Geschäftsführer von Styria Sport, sagt dazu: „Mit Perform Media haben wir unseren Wunschpartner gefunden, da sowohl Sportnet als auch Spox den nationalen und internationalen Fußball als Hauptfokus abbilden. Mit der Zusammenarbeit mit Spox verfügt die Styria nun über ein extrem breites und in die Tiefe gehendes Sportportal, garniert mit topaktuellen und toprelevanten Sportvideos. Persönlich freue ich mich vor allem auf die Premier League-Highlights und die Videos unseres neuen NBA-Jungstars bei den Toronto Raptors, Jakob Pöltl.“

Über Spox
Spox.com, Teil von Perform Media, ist das Premium-Sportportal im deutschsprachigen Internet und liefert rund um die Uhr Live- und Hintergrundberichte zu den Themen Fußball, Basketball, US-Sport, Formel 1, Handball, Eishockey und anderen Sportarten. Spox.com ist ein Sportportal mit hochwertigen Inhalten, das von einer professionellen Redaktions- und Produktionsmannschaft erstellt wird und mit erstklassigen strategischen Partnern zusammenarbeitet. Das Portal definiert sich neben der umfangreichen Berichterstattung vor allem über eine enge Beziehung zum User, der immer im Zentrum steht. Leidenschaft, Faszination, Emotion - mit diesen Schlüsselwörtern des Sports bindet Spox.com seine Besucher an sich, die auch auf Facebook mit über 250.000 Fans aktiv sind (www.Spox.com).

Über Perform Media
Perform Media ist eine Division der Perform Group und verbindet Marken sowie Sportfans in einem internationalen Netzwerk auf allen digitalen Plattformen. Die globalen und lokalen Medienkanäle sind so gestaltet, dass sie ein großes Publikum von Sportfans erreichen, egal wo sie sind oder welche Plattform sie nutzen. Perform Media hat die besten News, Statistiken, Scores und Videoinhalte, verfügbar in höherer Tiefe, breiterem Umfang und besserer Lokalisierungsfähigkeit. Ziel ist es, das Portfolio um weitere wichtige, digitale Medien zu erweitern, um so noch mehr Fans weltweit zu erreichen und eine unvergleichbare, globale Plattform für Werbetreibende zu schaffen. Zu Perform Media zählen die Marken Spox, Goal, Sportal, mediasports, Sporting News, ePlayer u.v.m. (www.performgroup.com).

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL